Bundesliga

Nils Petersen vom SC Freiburg fällt wochenlang aus

Stürmer verpasst Saisonauftakt

Knieverletzung: Freiburgs Petersen fällt wochenlang aus

Fällt mehrere Wochen wegen einer Knieverletzung aus: Nils Petersen.

Fällt mehrere Wochen wegen einer Knieverletzung aus: Nils Petersen. picture alliance / Eibner-Pressefoto

Wie die Breisgauer am späten Donnerstagnachmittag bekanntgaben, fällt der 32-Jährige rund sechs Wochen aus. Petersen verpasst damit nicht nur weite Teile der Sommervorbereitung, sondern vermutlich auch das erste Pflichtspiel im DFB-Pokal bei den Würzburger Kickers am 7. August.

Auch der Bundesliga-Auftakt bei Arminia Bielefeld (14.8.) sowie das erste Heimspiel gegen Borussia Dortmund (21.8.) müssen womöglich ohne den erfolgreichsten Bundesliga-Joker stattfinden.

Nach Angaben seines Vereins soll Petersen allerdings trotz der Verletzung am kommenden Donnerstag mit der Mannschaft ins Trainingslager nach Schruns (Vorarlberg, Österreich) reisen "und dort im Kreis der Mannschaft sein Reha-Programm durchführen", heißt es auf der SC-Website.

pau