Nationalelf

Jürgen Klopp: Bundestrainer? "In Zukunft vielleicht"

Liverpool-Coach über DFB-Spekulationen

Klopp und die Bundestrainer-Frage: "In Zukunft vielleicht"

Steht in Liverpool noch lange unter Vertrag: Jürgen Klopp.

Steht in Liverpool noch lange unter Vertrag: Jürgen Klopp. imago images

Es war nicht das erste Mal, aber nach Deutschlands 0:6 gegen Spanien musste diese Frage ja mal wieder kommen: Kann sich Jürgen Klopp eine Rolle als Trainer der deutschen Nationalmannschaft vorstellen?

"Wow, ich dachte, das ist eine der Fragen, die ich in meinem Leben am häufigsten beantwortet habe", sagte der 53 Jahre alte Liverpooler Trainer vor dem Premier-League-Topspiel gegen Leicester (Sonntag, 20.15 Uhr, LIVE! bei kicker) gegenüber Reportern.

Seine Antwort: "In Zukunft vielleicht. Jetzt? Nein. Ich habe keine Zeit, ich habe einen Job - einen ziemlich intensiven übrigens." Klopps Vertrag beim englischen Meister läuft noch bis Sommer 2024. "Und auch wenn das Wetter wieder schlecht ist, mag ich ihn."

Als direkter Nachfolger von Joachim Löw, der wenige Monate vor der EM 2021 schwer unter Druck steht, steht Klopp also kaum zur Verfügung. "Ich bin hier für viele Dinge verantwortlich, deswegen werde ich nicht auf die Suche nach einer weiteren Herausforderung gehen. Wenn ich morgens aufwache, habe ich genug Herausforderungen."

Die Premier-League-Tabelle

jpe

Klopp: Seine Titel als Trainer