Bundesliga

kicker-Rangliste: Kimmich, Goretzka, Thiago sind die absolute Krönung

Rangliste Sommer 2020: Mittelfeld defensiv

Kimmich, Goretzka und Thiago sind die absolute Krönung

Geballte Bayern-Power in der Weltklasse der kicker-Rangliste im defensiven Mittelfeld.

Geballte Bayern-Power in der Weltklasse der kicker-Rangliste im defensiven Mittelfeld. imago images (3)

Wie schon im Winter führt Joshua Kimmich in der kicker-Rangliste des deutschen Fußballs die Kategorie Mittelfeld defensiv an - mit einem gravierenden Unterschied: Nach der Hinrunde war der 25-Jährige noch Internationale Klasse, seit Januar hat er dann eindrucksvoll gezeigt, dass er noch reifer geworden ist, noch stabiler, noch sicherer, noch unverzichtbarer. Weltklasse!

Vor allem international ist Kimmich als Experte für die entscheidenden Pässe aufgefallen. In der Champions League leistete nur der Nationalspieler 16 Torschussvorlagen, insgesamt vier führten zu einem Treffer - der wohl wichtigste im Endspiel der Königsklasse. Kimmichs Übersicht war es zu verdanken, dass Kingsley Coman das 1:0-Siegtor gegen Paris St.-Germain köpfen konnte.

Goretzka legt nicht nur Muskeln zu

Ein enormer Leistungssprung hat Leon Goretzka den zweiten Weltklasse-Platz hinter Kimmich beschert. Die Torgefährlichkeit, die der muskelbepackte Ex-Schalker vor allem in der Liga an den Tag gelegt hat, sucht auf der Position im defensiven Mittelfeld seinesgleichen. Der 25-Jährige machte im Alltagsgeschäft Bundesliga im Schnitt aus 4,8 Torschüssen ein Tor und war damit sogar besser als Angriffsspieler Timo Werner für RB Leipzig (5,0). Hinzu kommen zwölf Torbeteiligungen.

Ein phänomenaler Box-to-Box-Spieler, der mich an Michael Ballack erinnert.

Torsten Frings über Leon Goretzka

"Goretzka ist für mich der große Aufsteiger der Saison, hat sogar einem Thiago noch den Rang abgelaufen", sagt Experte und Ex-Nationalspieler Torsten Frings. "Goretzka arbeitet defensiv sensationell mit, ist aber zugleich brandgefährlich nach vorne. Ein phänomenaler Box-to-Box-Spieler, der mich an Michael Ballack erinnert."

Dreimal Weltklasse: Bayerns "Triple-Triplett" dominiert

alle Videos in der Übersicht

Der Dritte im Weltklasse-Bunde ist mit Thiago ein Spieler, bei dem sich häufig die Geister scheiden. Doch die Bilanzen des 29-Jährigen sind überragend. So gewann Thiago in der Bundesliga 64,8 Prozent seiner Zweikämpfe, kein anderer Mittelfeldspieler kann eine bessere Quote vorweisen. Und er spielt seine Widersacher gerne schwindelig: In der Liga war der Spanier mit sagenhaften 82,9 Prozent seiner insgesamt 41 Dribblings erfolgreich.

Thiagos überragender Notenschnitt

2,28 in der Liga, 1,5 im Pokal, 2,1 in der Champions League: Thiagos kicker-Durchschnittsnoten sind in der Kategorie Mittelfeld defensiv in allen drei Wettbewerben unübertroffen. In der Liga haben ohnehin lediglich vier Spieler eine Zwei vor dem Komma - neben Thiago, Goretzka und Kimmich nur noch Florian Neuhaus von Borussia Mönchengladbach.

Wer sich hinter dem Bayern-Dreierpark eingeordnet hat sowie alle weiteren Platzierungen, lesen Sie in der Montagsausgabe des kicker (auch als eMagazine).

Toni Lieto

Stecktabelle, Spielplan-Poster, Interviews - Das Bundesliga-Sonderheft

alle Videos in der Übersicht