3. Liga

"Kennt die 3. Liga": Bouziane schließt sich Türkgücü München an

Offensivmann war zuletzt auf Vereinssuche

"Kennt die 3. Liga": Bouziane schließt sich Türkgücü München an

Mounir Bouziane spielte vergangene Saison in Mannheim, künftig läuft er für Türkgücü München in der 3. Liga auf.

Mounir Bouziane spielte vergangene Saison in Mannheim, künftig läuft er für Türkgücü München in der 3. Liga auf. imago images

Wie der Drittligist am Montagnachmittag mitteilte, erhält Bouziane einen Vertrag bis zum Saisonende. Der Stürmer war zuletzt vereinslos, weshalb er sich auch nach Schließung des Transferfensters noch einem neuen Klub anschließen kann. Zuletzt war der Stürmer bei Waldhof Mannheim aktiv.

"Mit Mounir haben wir einen Stürmer verpflichtet, der flexibel einsetzbar ist. Er ist schnell, hat eine gute Technik und kennt die 3. Liga", hebt Türkgücüs Sportlicher Leiter Roman Plesche die Vorzüge des Neuzugangs in einer Mitteilung des Vereins hervor.

Spielersteckbrief Bouziane
Bouziane

Bouziane Mounir

Trainersteckbrief Schmidt
Schmidt

Schmidt Alexander

Türkgücü München - Vereinsdaten
Türkgücü München

Ein Bundesliga-Einsatz für Mainz

Nach München bringt Bouziane viel Erfahrung mit. 131-mal lief der Franzose in der 3. Liga für Mainz II, Energie Cottbus, Hansa Rostock und Waldhof Mannheim auf. Dabei gelangen ihm 13 Tore. Hinzu kommen 121 Regionalliga-Einsätze im Trikot von Mannheim, Mainz II und Freiburg II. Für die Profimannschaft von Mainz 05 absolvierte er sogar 13 Bundesliga-Minuten.

pau

Klub für Klub: Die Sommer-Transfers der Drittligisten