2. Bundesliga

"Kein weiterer Corona-Fall": Darmstadt spielt beim KSC

Lilien treten am Freitagabend in Karlsruhe an

"Kein weiterer Corona-Fall": Darmstadt-Spiel findet statt

Kann beim KSC nicht auf sein komplettes Personal zurückgreifen: Lilien-Trainer Torsten Lieberknecht.

Kann beim KSC nicht auf sein komplettes Personal zurückgreifen: Lilien-Trainer Torsten Lieberknecht. imago images/Jan Huebner

Nach drei Spielern vergangene Woche wurden am Mittwoch vier weitere Akteure der Lilien positiv getestet, keine gute Ausgangssituation für die Partie am Freitagabend beim KSC (18.30 Uhr, LIVE! bei kicker). Tom Eilers (Bestellter Vertreter des Präsidiums für den Lizenzspielerbereich), hätte sich eine Spielverlegung gewünscht, er sieht die Wettbewerbsgleichheit "in Frage gestellt", wie er am Mittwoch betonte.

Nun steht aber fest, dass die Begegnung im Wildpark über die Bühne gehen wird. "Da kein weiterer positiver Corona-Fall hinzugekommen ist, kann der SV Darmstadt 98 genügend Spieler für die morgige Partie aufweisen. Das Spiel Karlsruhe gegen Darmstadt findet somit statt", teilte der Verein am Donnerstagabend mit.

nik

Trainersteckbrief Lieberknecht
Lieberknecht

Lieberknecht Torsten

SV Darmstadt 98 - Vereinsdaten
SV Darmstadt 98

Gründungsdatum

22.05.1898

Vereinsfarben

Blau-Weiß

SV Darmstadt 98 - Termine

Das sind die Sommerneuzugänge in der 2. Liga