15:19 - 19. Spielminute

Tor 0:1
Dembelé
Rechtsschuss
Frankreich

15:43 - 44. Spielminute

Tor 0:2
Maliy
Eigentor
Frankreich

16:14 - 59. Spielminute

Spielerwechsel (Frankreich)
Ben Yedder
für Griezmann
Frankreich

16:13 - 59. Spielminute

Spielerwechsel (Frankreich)
Mbappé
für Martial
Frankreich

16:14 - 60. Spielminute

Spielerwechsel (Frankreich)
Rabiot
für Pogba
Frankreich

16:19 - 65. Spielminute

Spielerwechsel (Kasachstan)
Vorogovskiy
für Muzhikov
Kasachstan

16:19 - 65. Spielminute

Spielerwechsel (Kasachstan)
Tunggyshbayev
für Fedin
Kasachstan

16:29 - 75. Spielminute

Foulelfmeter
Mbappé
verschossen
Frankreich

16:36 - 82. Spielminute

Spielerwechsel (Frankreich)
Sissoko
für Ndombelé
Frankreich

16:38 - 83. Spielminute

Spielerwechsel (Kasachstan)
Samorodov
für Valiullin
Kasachstan

16:38 - 83. Spielminute

Spielerwechsel (Kasachstan)
Karimov
für Nurgaliyev
Kasachstan

16:42 - 88. Spielminute

Gelbe Karte (Frankreich)
Dembelé
Frankreich

16:42 - 88. Spielminute

Spielerwechsel (Kasachstan)
Astanov
für Vasiljev
Kasachstan

16:45 - 90. Spielminute

Spielerwechsel (Frankreich)
Coman
für Dembelé
Frankreich

KAS

FRA

WM-Qualifikation Europa

Kasachstan - Frankreich 0:2: Mbappé verschießt Elfmeter

Mbappé verschießt Elfmeter

Pflichtaufgabe erfüllt: Frankreich müht sich zum ersten Sieg

Erleichterter Jubel nach dem zwischenzeitlichen 1:0 von Ousmane Dembelé (2. v. li.).

Erleichterter Jubel nach dem zwischenzeitlichen 1:0 von Ousmane Dembelé (2. v. li.). Getty Images

Die Kasachen starteten erwartungsgemäß mit einem defensiven 5-3-2-System mit Fedin und Kapitän Nurgaliyev im Sturm in ihr erstes WM-Quali-Spiel.

Um diesen Block zu knacken, tauschte Frankreichs Trainer Didier Deschamps nach dem 1:1-Auftakt gegen Ukraine zum Auftakt der WM-Qualifikation fast seine komplette Startelf aus. Einzig Kapitän Lloris und Torschütze Griezmann durften erneut beginnen. Bayerns Coman, Hernandez und Pavard nahmen wie Mbappé zunächst auf der Bank Platz. Dafür lief neben dem Manchester-United-Duo Pogba und Martial unter anderem der Ex-Dortmunder Dembelé auf.

Spielersteckbrief Dembelé
Dembelé

Dembelé Ousmane

Spielersteckbrief Mbappé
Mbappé

Mbappé Kylian

Frankreich blass - trotzdem mit Toren

Der 23-Jährige, der seit 2017 bei Barcelona unter Vertrag steht, war es auch, dem die erste Chance gehörte - und die nutzte er direkt. Nach 19 ereignisarmen Minuten brachte Dembelé seine Mannschaft mit einem präzisen Rechtsschuss in Führung. Doch auch nach dem schmeichelhaften Tor blieb das Spiel dasselbe. Frankreich war gegen bemühte, aber harmlose Kasachen zwar spielbestimmend, wirkte jedoch uninspiriert, sodass Angriff über Angriff weit vorm kasachischen Gehäuse verpuffte.

Erst kurz vor der Pause wurde es dann vorm Kasten von Mokin brenzlig. Nachdem der Schlussmann der Hausherren von Lemar überlupft wurde, klärte Maliy in letzter Not vor Martial zur Ecke. Doch nur wenige Sekunden später wurde der Retter zum Unglücksraben, als er die darauffolgende Ecke ins eigene Tor köpfte und Frankreichs Führung unfreiwillig ausbaute (44.).

Gruppe D, 2. Spieltag

Mbappé sorgt für Wirbel, vergibt aber vom Punkt

Früh im zweiten Durchgang zappelte der Ball dann erneut im Netz der Hausherren, der vermeintliche Torschütze Griezmann stand aber im Abseits (47.). Nach etwa einer Stunde brachte Deschamps unter anderem Mbappé für Martial und der sorgte direkt für Dynamik (62., 71.).

Nachdem Mokin mit einer Glanzparade zunächst Dembelé dessen zweiten Treffer verweigerte (69.), stand der kasachische Schlussmann wenig später wieder im Mittelpunkt als er einen Foulelfmeter von Mbappé hielt (75.). Der Schütze war zuvor von Alip im Strafraum zu Fall gebracht worden. Somit blieb es beim 2:0.

Tore und Karten

0:1 Dembelé (19', Rechtsschuss)

0:2 Maliy (44', Eigentor)

Kasachstan
Kasachstan

Mokin - Bystrov, Erlanov, Maliy , Alip, Valiullin - Muzhikov , Tagybergen, Vasiljev - Nurgaliyev , Fedin

Frankreich
Frankreich

Lloris - Dubois, Zouma, Lenglet, Digne - Pogba , Ndombelé , Dembelé , Griezmann , Lemar - Martial

Schiedsrichter-Team
Alexey Kulbakov

Alexey Kulbakov Belarus

Spielinfo

Stadion

Astana-Arena

Für Kasachstan geht es am Mittwoch (20.45 Uhr) in der Ukraine weiter, Frankreich ist zur gleichen Zeit in Sarajevo bei Bosnien-Herzegowina zu Gast.

Wendt verabschiedet sich, Alaba überholt Ribery - Die Rekord-Legionäre der Bundesligaklubs