News

© imago images
Jonas Nietfeld
33
Jonas Nietfeld
Position: Abwehr
Geboren: 15.01.1994 (30) in Minden
Größe: 186 cm
Gewicht: 83 kg
Nation:
Deutschland Deutschland
Im Verein seit: 2019

Jonas Nietfeld

Zimmermann und Beck jeweils dreimal an der Spitze
29.05.24 - 15:02

Alle Torschützenkönige der Regionalliga Nordost

Die Torschützenkönige der Regionalliga Nordost: Christian Beck und Marc-Philipp Zimmermann standen seit der Einführung der fünfgeteilten Regionalliga 2012/13 in der Nordost-Staffel jeweils dreimal ganz oben und sind damit die aktuellen Rekordmänner.

Lange Zwangspause für den Innenverteidiger
20.05.24 - 13:28

HFC-Kapitän Nietfeld zieht sich schwere Knieverletzung zu

Der Hallesche FC muss nicht nur den Abstieg aus der 3. Liga verkraften, sondern auch den längeren Ausfall von Jonas Nietfeld.

Es geht nicht mehr weiter: Jonas Nietfeld (am Boden) kann den Platz nicht aus eigener Kraft verlassen.
Nietfeld muss vom Platz getragen werden
18.05.24 - 15:33

Skenderovic kontert Roggow: Remis zwischen Halle und BVB II

In einer ausgeglichenen Partie teilen sich der Hallesche FC und die Dortmunder Reserve die Punkte. Roggows Traumtor wurde von Skenderovic egalisiert.

Im Duell: Tarsis Bonga (li.) und Prince Aning.
Kehrt Kastenhofer zurück?
16.05.24 - 11:24

Nur ein HFC-Spieler hat Regionalliga-Vertrag - Positive Signale von Nietfeld und Reisinger

Der seit Samstag feststehende Abstieg ist für den Halleschen FC eine Zäsur. Dem Drittliga-Dino steht ein Neustart im Sommer bevor.

Sportchef Daniel Meyer stehen anstrengende Wochen bevor.
Halle atmet nach dem Jubiläums-Sieg auf
28.02.24 - 13:07

"Eigentlich viel zu spät": Nietfeld moniert und hofft

Die Durststrecke von fünf sieglosen Spielen hat Halle mit einem Jubiläums-Sieg beendet. Nicht nur der Verein, auch Trainer Sreto Ristic kann aufatmen.

Er blieb mit dem Halleschen FC erstmals in dieser Saison ohne Gegentor: Jonas Nietfeld.
Zwei Spieler vom Spitzenreiter dabei
27.02.24 - 10:44

Nicht nur Wegkamp traf schon fünfmal: Die Top-Joker der Drittligasaison

Am Wochenende ebnete Münsters Gerrit Wegkamp seiner Mannschaft mit seinen Toren vier und fünf nach Einwechslungen den Weg zum Sieg. Ein Spieler brauchte für fünf Jokertreffer noch weniger Hereinnahmen ...

Drei Hallenser dabei
26.02.24 - 14:19

Pohlmann zum Sechsten, drei Debütanten: Die kicker-Elf des 27. Spieltags

Der Hallesche FC ist mit drei Spielern vertreten, Dresden und Münster jeweils doppelt. Neben drei Debütanten sind fünf Akteure zum dritten Mal und Dortmunds Pohlmann bereits zum sechsten Mal dabei.

Abwehrspieler wird regelmäßig umfunktioniert
06.02.24 - 12:54

Nietfeld ist Halles Superjoker

Der Weg des Jonas Nietfeld ist von einem seltenen Kontrast gezeichnet. Mal spielt der Kapitän des Halleschen FC in der Abwehr, mal im Sturm.

Dem Punkt in Sandhausen sollen weiter in Unterhaching folgen: HFC-Torschütze Jonas Nietfeld und Keeper Philipp Schulze (re.).
Acht Debütanten - Obuz zum dritten Mal dabei
05.02.24 - 14:01

Vier Teams doppelt vertreten: Die Elf des Tages der 3. Liga

Am 24. Spieltag haben es aus vier Mannschaften je zwei Akteure in die kicker-Elf des Tages geschafft. Ein Spieler schaffte zum dritten Mal den Sprung in die Auswahl. Die Elf des 24. Spieltags ...

Karbstein sieht in der Schlussphase glatt Rot
26.01.24 - 21:21

Boyd-Doppelpack gegen Ex-Klub: Mannheim verkürzt Abstand auf Halle

Zum Auftakt des 23. Spieltags siegt Waldhof Mannheim verdient und deutlich beim Halleschen FC (4:1).

Waldhof Mannheim fuhr am Freitagabend einen deutlichen 4:1-Sieg in Halle ein.
Bitter fliegt vom Platz - Kreuzer beim Comeback direkt im Mittelpunkt
23.01.24 - 20:50

Wichtige Punkte im Abstiegskampf: Halle dreht das Kellerduell gegen Duisburg spät

Der Hallesche FC hat im Abstiegskampf in der 3. Liga drei wichtige Punkte gesammelt. Der HFC drehte das Kellerduell beim MSV Duisburg auch dank einer Roten Karte für Duisburgs Bitter spät. Niklas Kreuzer stand bei seinem Comeback derweil direkt im Mittelpunkt.

Nach dem Siegtreffer durch Jonas Nietfeld (Mitte) gab es beim Halleschen FC kein Halten mehr.
Zwei-Tore-Führung in Essen reicht Halle nicht
20.12.23 - 11:27

"Sehr naiv": Ristic und Nietfeld stellen die Qualitätsfrage

Der Hallesche FC hat trotz vermeintlich komfortabler Führung den Befreiungsschlag im Tabellenkeller verpasst. Im Anschluss begab sich Trainer Sreto Ristic auf Ursachensuche.

Erneut kein Sieg: Hängende Köpfe beim Halleschen FC.