Bundesliga

Bayern-Jahreshauptversammlung: Jetzt spricht Herbert Hainer

Bayern-Präsident über die Jahreshauptversammlung

Jetzt spricht Hainer: "Wir werden daraus lernen"

Erlebte am Donnerstag eine turbulente Mitgliederversammlung beim FC Bayern: Herbert Hainer.

Erlebte am Donnerstag eine turbulente Mitgliederversammlung beim FC Bayern: Herbert Hainer. imago images/MIS

"Wir analysieren sehr genau, wie es zu diesem Verlauf der Jahreshauptversammlung kommen konnte", sagt Hainer gegenüber dem kicker. "Wir werden daraus lernen, und es steht fest, dass wir die Kommunikation mit unseren Mitgliedern überdenken und intensivieren werden."

Hainer selbst wurde schon aktiv, nachdem er am Freitag um 0.15 Uhr das Mitgliedertreffen nach 5:15 Stunden abgebrochen hatte, obwohl noch drei Bayern-Mitglieder sprechen wollten. "Ich habe die drei Mitglieder, die mit ihren Wortmeldungen nicht mehr drankamen, direkt kontaktiert und sie zum Gespräch eingeladen", sagt Hainer.

Zwei dieser verhinderten Redner wollten sich zur Katar-Thematik äußern, einer hatte den Campus als Thema. Hainer betont: "Mir ist ein konstruktiver Austausch wichtig."

Karlheinz Wild