Bundesliga

Maxi Arnold vom VfL Wolfsburg zu Gast im "kicker meets DAZN"-Podcast

"kicker meets DAZN" - Der Fußball-Podcast

Jetzt hören! Maximilian Arnold zu Gast im KMD-Podcast

Zu Gast bei "kicker meets DAZN": Maximilian Arnold vom VfL Wolfsburg.

Zu Gast bei "kicker meets DAZN": Maximilian Arnold vom VfL Wolfsburg. DAZN/kicker

Es läuft derzeit beim VfL Wolfsburg. Nach 23 Spieltagen sind Arnold & Co. in der Bundesliga mit sechs Punkten Vorsprung auf den ersten Nicht-Champions-League-Platz Dritter. Da geht es in der Kabine schon mal gelöster zu, wie der Mittelfeldspieler in der neuen Folge von "kicker meets DAZN" berichtet.

Im überaus unterhaltsamen Gespräch mit Alex Schlüter und Benni Zander geht es aber nicht nur um Schlagermusik und Celine Dions im Wolfsburger Kader. Arnold spricht auch über die Umstellung von Bruno Labbadia auf Oliver Glasner, Wechselgedanken, die Nationalmannschaft und die Club-Szene in Wolfsburg. Auch Anekdoten aus der Zeit unter Felix Magath dürfen nicht fehlen.

Was nun? Lieto zur Lage auf Schalke

Gelöste Stimmung wie in Wolfsburg gibt es in Gelsenkirchen derzeit nicht. Nach dem 1:5 in Stuttgart hat sich der FC Schalke 04 von der kompletten sportlichen Führung getrennt. Kommt der Kahlschlag noch rechtzeitig, um doch noch die Wende einzuläuten? kicker-Reporter Toni Lieto gibt Auskunft.

KMD #75 - Maximilian Arnold
01. März 202101:24:56 Stunden

KMD #75 - Maximilian Arnold

Eigentlich sollte diese Episodenbeschreibung mit einem zünftigen Wortwitz über Wölfe beginnen. „Achtung, freilaufender Wolf im KMD-Gehege“ zum Beispiel. Oder „Die mit dem Wolf tanzen“. Aber dann ist uns aufgefallen, dass wir ja mittlerweile ein seriöser Bundesliga-Podcast sind, bei dem zumindest die Hälfte der Moderatoren-Belegschaft mittlerweile sogar einen eigenen Wikipedia-Artikel hat! Deshalb jetzt noch mal in seriös: Maximilian Arnold vom VfL Wolfsburg ist zu Gast in der neuen Folge kicker meets DAZN und erklärt, warum die Niedersachsen aktuell so gut sind, warum man beim Training lieber in einem Team mit Kevin de Bruyne sein sollte und wo Felix Magath damals eigentlich das Wasser der Spieler versteckt hat. Außerdem ziehen wir den Arbeitsschutzhelm auf und machen gemeinsam mit kicker-Reporter Toni Lieto Baustellenbegehung auf Schalke. Und als i-Tüpfelchen oben auf dieser mindestens mittelmäßigen KMD-Ausgabe geht es um die neue legendäre Wrestling-Fehde zwischen Bremen und Frankfurt und das neue Traumduo der Liga „KalaSosa“. Hereinspaziert und ab geht die wilde Fahrt!

weitere Podcasts

Der Podcast ist verfügbar auf allen gängigen Plattformen wie zum Beispiel:

- Spotify
- Deezer
- iTunes
- audio now
- Google Podcasts
- Podimo

Der Podcast ist über die Website und die Apps des kicker, die Portale der DAZN Group sowie alle gängigen Podcast-Plattformen abrufbar.