Inter Mailand

Inter Mailand Transferticker

17.01. - 10:11
Im Gespräch

Ginter: Interessenten aus England - Inter und Atletico weiter am Ball

Matthias Ginter

Borussia Mönchengladbach würde Matthias Ginter (27) gerne zu einem vorzeitigen Abschied im Winter bewegen, um noch eine Ablösesumme zu erzielen - gegen Leverkusen saß der Innenverteidiger auf der Bank. Doch die Aussichten auf einen Januar-Wechsel sind nicht allzu groß, Ginter wird sich nicht treiben lassen. Nach kicker-Informationen haben zwei Klubs aus England den Rechtsfuß für den Winter im Visier, doch interessanter könnten ohnehin die Sommer-Optionen sein: Unter anderem Inter Mailand und Atletico Madrid bleiben bei Ginter am Ball.

11.01. - 15:20
kein Thema

Statt Newcastle? Brozovic vor Verlängerung bei Inter

Marcelo Brozovic

Marcelo Brozovic (29) bleibt Inter Mailand offenbar treu: Wie mehrere italienische Medien am Dienstag berichten, wird der kroatische Nationalspieler seinen im Sommer auslaufenden Vertrag bis 2026 verlängern. Der "Gazzetta dello Sport" zufolge gibt der Mittelfeldspieler damit Inter den Vorzug vor Newcastle United, das ebenfalls um ihn gebuhlt haben soll. Brozovic war bereits 2015 von Dinamo Zagreb nach Mailand gewechselt.

04.01. - 13:12
Medizincheck

Onana ist bereits in Mailand

André Onana

Italiens Meister Inter steht kurz vor der Verpflichtung eines neuen Torhüters: Der zuletzt wegen angeblichen Dopings gesperrte André Onana (25), der noch bei Ajax Amsterdam unter Vertrag steht und ein Arbeitspapier bei den Nerazzurri ablösefrei erst ab Sommer unterschreiben soll, wurde bereits in Mailand gesichtet, wo er den obligatorischen Medizincheck absolviert.

04.01. - 09:16
kein Thema

Im Gespräch mit Tuchel: Lukaku gesteht Fehler ein

Romelu Lukaku

Chelsea-Stürmer Romelu Lukaku (28) hat laut englischen Medienberichten in einem Gespräch mit Trainer Thomas Tuchel eingeräumt, dass sein kontroverses Fernseh-Interview in Italien ein Fehler war. Wie der TV-Sender "Sky Sports" am Dienstag berichtet, wird der belgische Nationalspieler die Blues in den beiden Transferfenstern in diesem Winter sowie im Sommer nicht verlassen.

30.12.21 - 10:04
Im Gespräch

Gazzetta: Inter macht Ginter Angebot

Matthias Ginter

Inter Mailand hat im Poker um Matthias Ginter die Karten offenbar auf den Tisch gelegt. Der italienische Meister bietet dem Innenverteidiger, der Borussia Mönchengladbach im Sommer ablösefrei verlassen wird, laut "Gazzetta dello Sport" einen Vierjahresvertrag an. Ginter soll pro Saison bis zu vier Millionen Euro netto verdienen.


18.11.21 - 10:15
Im Gespräch

Tolisso: Beißen Tottenham oder Inter an?

Corentin Tolisso

Nur noch bis zum Saisonende läuft der Vertrag von Corentin Tolisso (26) beim FC Bayern. Nach kicker-Informationen wird der Mittelfeldspieler bei Tottenham Hotspur und Inter Mailand angepriesen. Dabei wägen die Bayern-Bosse die wirtschaftliche Seite mit der sportlichen sorgfältig ab. In dieser Saison stand Tolisso, der 2017 aus Lyon gekommen war, nur einmal in der Bundesliga in der Startelf.

05.11.21 - 16:32
Vertragsverlängerung

Inter bindet Barella bis 2026

Nicolo Barella

Inter Mailand hat den Vertrag mit Nicolo Barella langfristig verlängert und den Mittelfeldspieler und Leistungsträger bis Sommer 2026 gebunden. Der Rechtsfuß war vor gut zwei Jahren auch Cagliari zu den Nerazzurri gekommen und ist beim amtierenden Meister aus dem zentralen Mittelfeld ebensowenig wegzudenken wie aus dem der Squadra Azzurra.

03.11.21 - 13:23
Im Gespräch

Eriksen liebäugelt mit Ajax-Rückkehr

Christian Eriksen

Für Inter Mailand darf Christian Eriksen mit Defibrilator nicht mehr spielen, die Italiener wollen den Dänen offenbar verkaufen. Der wiederum will seine Karriere trotz des Zusammenbruchs bei der Europameisterschaft fortsetzen - und liebäugelt offenbar mit einer Rückkehr zu Ajax Amsterdam. Laut "Corriere dello Sport" ist der niederländische Klub, von 2010 bis 2013 Eriksens erste Profi-Station, "die Lösung, die ihn am meisten überzeugt".

01.11.21 - 12:33
Im Gespräch

Tiefrote Zahlen: Inter würde Eriksen ziehen lassen

Christian Eriksen

Christian Eriksens Zukunft ist weiter ungewiss. Aus seiner dänischen Heimat kam die Nachricht, ihm gehe es blendend. Für InterMailand darf Eriksen jedoch nicht mehr auflaufen, ist Kontaktsport mit einem Defibrillator doch per Gesetz untersagt. 2020 war Eriksen für 27 Millionen Euro gekommen, sein Wert dürfte aktuell bei etwa 18 Millionen liegen. In einer Mitteilung ließ Inter nun durchblicken, dass der Klub einem Transfer nach England oder in die Niederlande zustimmen würde, um einen Transferverlust in der ohnehin tiefroten Bilanz zu vermeiden.

28.10.21 - 16:30
Vertragsverlängerung

Ausstiegsklausel entfernt: Inter bindet Lautaro bis 2026

Lautaro Martinez

Lautaro Martinez hat am Donnerstag seine Unterschrift unter das neue Arbeitspapier bei Inter Mailand gesetzt. Der in den jüngsten Transferfenstern immer wieder umworbene Argentinier bindet sich bis 2026 an die Nerazzurri - und zwar ohne Ausstiegsklausel. Vergangene Saison hat der Stürmer die Nerazzurri mit 17 Toren zur Meisterschaft geschossen.