2. Bundesliga

Ingelsson: Ein "vielseitig einsetzbares" Talent für Paderborn

Schwedischer U-21-Nationalspieler wird von Udine ausgeliehen

Ingelsson: Ein "vielseitig einsetzbares" Talent für Paderborn

Svante Ingelsson

"Passt sehr gut in die 2. Bundesliga": Paderborns Neuzugang Svante Ingelsson. imago images

"Svante ist vielseitig einsetzbar, was ihn zu einer wertvollen Verstärkung für unseren Kader macht. Er ist körperlich robust, so dass er sehr gut in die 2. Bundesliga passt", beschreibt SCP-Sportgeschäftsführer Fabian Wohlgemuth den Neuzugang.

Der 1,89 Meter große Ingelsson kann im Mittelfeld sowohl im Zentrum als auch auf den Außen eingesetzt werden. Zwar wechselt der schwedische U-21-Nationalkapitän von Udinese Calcio an die Pader, doch war der Linksfuß bis August in seine Heimatstadt zu Kalmar FF ausgeliehen. In der schwedischen Top-Liga gelangen ihm in 18 Spielen zwei Tore und ein Assist.

Ingelsson ist zunächst für ein Jahr ausgeliehen. Paderborn hält aber eine Kaufoption. Beim SCP wird der 22-Jährige mit der Rückennummer 31 auflaufen.

cru

Klub für Klub: Die Sommer-Transfers der Zweitligisten