Champions League

Zlatan Ibrahimovic fehlt AC Mailand beim FC Liverpool

Torjäger laboriert an Achillessehnenproblemen

Ibrahimovic fehlt Milan in Liverpool

Mist - mit der Reise nach Liverpool wird es nichts: Zlatan Ibrahimovic.

Mist - mit der Reise nach Liverpool wird es nichts: Zlatan Ibrahimovic. imago images/Marco Canoniero

Der 39-jährige Schwede hatte nach einer viermonatigen Zwangspause aufgrund einer Knieverletzung am Wochenende in der Serie A gegen Lazio Rom (2:0) sein Saisondebüt gefeiert, beflügelte sogleich das Spiel seiner Elf  und jubelte nach seiner Einwechslung sogleich über den entscheidenden Treffer zum Endstand.  Nun aber machen dem Routinier Achillessehnenprobleme zu schaffen, Ibrahimovic wird die Reise nach England, wo Milan am Mittwoch (21 Uhr) beim FC Liverpool gastiert, nicht antreten.

Die Sehne sei entzündet, berichtete Trainer Stefano Pioli, dessen Plan, "Ibra" an der Anfield Road für die Startelf zu nominieren, damit ins Wasser fällt: "Wir hatten gehofft, dass er rechtzeitig fit wird. Wir gehen kein Risiko ein."

Milan hat es nach sieben Jahren Pause erstmals wieder in die Gruppenphase der Champions League geschafft. Dort treffen die Rossoneri auf Liverpool, Atletico Madrid und den FC Porto.

Das Champions-League-Sonderheft des kicker - jetzt bestellen!

jch

Geld, Gott, Geburtstag: Sprüche von Zlatan Ibrahimovic