Transfermeldung

01.07.19 - 08:08
In Verhandlung

HSV vor Rekordtransfer in Liga zwei

Douglas Santos

Douglas Santos' Wechselwunsch war in Hamburg bekannt - und steht unmittelbar vor der Erfüllung. Der Brasilianer wird sich zum Wochenstart für zunächst zwölf Millionen Richtung St. Petersburg verabschieden - nie zuvor wurde für einen Zweitligaprofi in Deutschland ein höherer Preis bezahlt. Vollzug wurde bislang zwar noch nicht vermeldet, grundsätzliche Einigung besteht aber schon. Die Tatsache, dass der Linksverteidiger im Test gegen den Oberligisten Buchholz (13:1) und auch im sonntäglichen Training gefehlt hat, spricht Bände, ebenso die Aussage von Dieter Hecking: "Es macht keinen Sinn, den Spieler einer Gefahr auszusetzen, wenn Aussicht auf einen großen Transfererlös besteht." Zur Ablösesumme könnten noch drei Millionen durch Bonuszahlungen hinzukommen.