Transfermeldung

05.05. - 10:27
kein Status

Holt Hertha Schwarz an die Spree?

Sandro Schwarz

Hertha BSC befindet sich auf der Suche nach einem Trainer für die kommende Saison - und beschäftigt sich nach kicker-Informationen intensiv mit Sandro Schwarz (43). Der ehemalige Mainzer Trainer, seit Oktober 2020 in Diensten von Dynamo Moskau, stand schon einmal auf Herthas Shortlist. Schwarz hat ein junges, spielstarkes Team geformt und belegt drei Spieltage vor Schluss hinter Zenit St. Petersburg Platz zwei in der Premier Liga. Er will die Saison mit Dynamo zu Ende führen und danach neu abwägen, was er macht. Trotz eines Vertrages bis 2024 und des Erfolges zieht er dann womöglich einen Schlussstrich in Moskau - und wäre frei für Hertha.