kicker.tv

kicker.tv Hintergrund 19.08.2017

Holprige Ouvertüre - Bayern gewinnt, aber überzeugt nicht

Carlo Ancelotti war nach dem 3:1 seiner Bayern gegen Leverkusen nicht glücklich. Drei Punkte ja, aber wenig Ideen und wenig Kreativität. Stattdessen viele Torchancen für die Gäste. "Wir sind früh in Führung gegangen, danach haben wir es defensiv nicht gut gemacht", kritisierte der Italiener. Sein Gegenüber Heiko Herrlich sprach von einem Auftritt seiner Mannschaft, für den man sich "nicht schämen" müsse.