Bundesliga Liveticker

21:09 - 38. Spielminute

Spielerwechsel (Hoffenheim)
Kramaric
für Rudy
Hoffenheim

21:46 - 58. Spielminute

Spielerwechsel (Leverkusen)
Amiri
für Wirtz
Leverkusen

21:46 - 58. Spielminute

Spielerwechsel (Leverkusen)
Schick
für Alario
Leverkusen

21:59 - 71. Spielminute

Spielerwechsel (Leverkusen)
Frimpong
für Demirbay
Leverkusen

22:06 - 78. Spielminute

Spielerwechsel (Hoffenheim)
Rutter
für Skov
Hoffenheim

22:08 - 81. Spielminute

Gelbe Karte (Leverkusen)
Wendell
Leverkusen

22:14 - 86. Spielminute

Spielerwechsel (Leverkusen)
Bailey
für Diaby
Leverkusen

22:16 - 88. Spielminute

Spielerwechsel (Hoffenheim)
Nordtveit
für Akpoguma
Hoffenheim

22:17 - 89. Spielminute

Gelbe Karte (Hoffenheim)
Baumgartner
Hoffenheim

HOF

LEV

Schiedsrichter Matthias Jöllenbeck beendet die Partie nach 93 Minuten. Letztendlich neutralisierten sich Hoffenheim und Leverkusen komplett, und beiden Teams dürfte das Resultat nicht unbedingt helfen.
Abpfiff
90' +2
Aranguiz legt links im Strafraum zurück zu Bailey, der flach scharf in die Mitte schießt. Baumann hat leichte Probleme mit dem abgefälschten Ball, begräbt ihn dann aber unter sich.
90' +1
Drei Minuten werden nachgespielt.
89'
Christoph Baumgartner Gelbe Karte (Hoffenheim)
Baumgartner
Baumgartner wird von Bailey ausgespielt und wirft sich auf den Gegner, um ihm im Stile eines Ringers zu Boden zu bringen. Besondere Interpretation eines taktischen Fouls.
88'
Havard Nordtveit
Kevin Akpoguma
Spielerwechsel (Hoffenheim)
Nordtveit kommt für Akpoguma
Nordtveit kommt für die letzten Minuten. Und Akpoguma scheint Schmerzen bei seiner Auswechslung zu haben.
86'
Leon Bailey
Moussa Diaby
Spielerwechsel (Leverkusen)
Bailey kommt für Diaby
Flügelspieler für Flügelspieler. Bailey kommt für die Schlussminuten.
85'
Sessegnon versucht es mit einer scharfen flachen Hereingabe von links. Bender steht bereit und klärt.
83'
Jetzt will Hoffenheim einen Handelfmeter, weil Jedvaj der Ball im Strafraum an die Hand springt. Doch auch hier bleibt die Pfeife stumm.
83'
Schick geht links offensiv ins Eins-gegen-eins mit Posch. Der Tscheche hebt nach einem leichten Kontakt ab, doch Jöllenbeck lässt weiterspielen.
81'
Wendell Gelbe Karte (Leverkusen)
Wendell
Wendell fährt seinen Arm im Luftzweikampf mit Kaderabek zu weit aus und trifft seinen Gegenspieler im Gesicht.
78'
Georginio Rutter
Robert Skov
Spielerwechsel (Hoffenheim)
Rutter kommt für Skov
Hoffenheim kommt in den letzten Minuten nicht mehr wirklich in der Offensive zur Geltung. Rutter soll daran etwas ändern.
75'
Frimpong macht mit einem schnellen Antritt auf der rechten Seite auf sich aufmerksam, dann misslingt sein Abspiel nahe des gegnerischen Strafraums.
73'
Baumgartner setzt Kaderabek rechts offensiv ein, der den Kopf hebt und in die Mitte flankt. Auf den Kopf von Jedvaj, der den Ball sofort wieder aus dem Strafraum köpft.
72'
Diaby nimmt mal wieder Fahrt im Mittelfeld auf und gibt heraus zu Wendell. Der versucht es vom linken Strafraumeck einfach mal mit einem scharfen Ball aufs Tor. Baumann lässt sich nicht überraschen und hält den Schuss sicher.
71'
Jeremie Frimpong
Kerem Demirbay
Spielerwechsel (Leverkusen)
Frimpong kommt für Demirbay
Frimpong betritt den Platz, Demirbay geht 20 Minuten vor dem Ende herunter.
70'
Wolf will derweil seiner Offensive den nächsten Impuls verleihen. Frimpong steht an der Seitenlinie bereit zur Einwechslung.
69'
Leverkusen scheint dem ersten Tor etwas näher als Hoffenheim. Die Werkself erarbeitete sich in den letzten Minuten zumindest ein paar Abschlüsse.
67'
Kramaric flankt den Ball von links in den Strafraum. Dort steht Bender goldrichtig und klärt per Kopf.
65'
Amiri muss mehr draus machen! Nach Aranguiz' Ballgewinn geht es schnell in Richtung Baumann. Schick, wieder Aranguiz, Amiri - der Joker schließt aus 13 Metern viel zu harmlos ab, Baumann hält den Ball problemlos fest.
64'
Diaby macht bei einer Umschaltsituation über rechts Tempo und lässt sich auch nicht festhalten. Er überlässt für Demirbay, der am Strafraum wieder auf Diaby durchstecken will - aber den Ball nicht anbringt. Wieder ist die TSG-Abwehr zur Stelle.
61'
Eine halbe Stunde noch zu gehen. Ein Remis wäre für beide Teams nicht das Wunschergebnis. Wer geht in der Schlussphase ins Risiko?
58'
Patrik Schick
Lucas Alario
Spielerwechsel (Leverkusen)
Schick kommt für Alario
Schwieriger Arbeitstag für Alario, der selten in Abschlusspositionen kam.
58'
Nadiem Amiri
Florian Wirtz
Spielerwechsel (Leverkusen)
Amiri kommt für Wirtz
Wolf wechselt zweimal und bringt frische Offensivkräfte.
57'
Erster Torschuss nach der Pause. Über Wirtz und Demirbay landet der Ball rechts im Strafraum bei Diaby. Der Angreifer hat das Leder auf dem schwächeren rechten Fuß liegen, zieht aber dennoch schnell ab - drüber.
55'
Demirbay chippt den Freistoß vertikal in den Strafraum, dort ist Richards als Erster am Ball.
54'
Wirtz wird rund 35 Meter vor dem Hoffenheimer Tor von Grillitsch zu Fall gebracht, mit einem Freistoß in zentraler Position geht es weiter.
52'
Der zweite Abschnitt beginnt, wie der erste geendet hat. Weiterhin ist Stabilität bei beiden Teams die Prämisse.
49'
Plötzlich tut sich mal ein Loch auf in der Bayer-Defensive. Baumgartner findet Kramaric links im Strafraum, der sich den Ball erst auf rechts legt, dann abzieht - zu spät, Jedvaj hält sein Bein rein und blockt den Schuss.
48'
Skov hebt den Ball in die Mitte - Leverkusen kann sich befreien.
48'
Akpoguma schaltet sich auf der rechten Bahn mit vorne ein und wird von Tapsoba gefoult. Freistoß Mitte der Leverkusener Hälfte, nahe der Außenlinie.
46'
Akpoguma will schnell umschalten und versucht es mit einem weiten, hohen Ball auf den linken Flügel - nicht voll getroffen, das Spielgerät landet bei Keeper Hradecky.
46'
Alario bringt den zweiten Durchgang auf den Weg.
Anpfiff 2. Hälfte
45'
Es geht torlos in die Pause. In einer äußerst höhepunktarmen ersten Hälfte hatte Aranguiz eine gute Abschlusschance, auf der Gegenseite klärte Tapsoba in höchster Not vor Baumgartner. Sonst ist da offensiv noch Luft nach oben.
Halbzeitpfiff
45' +1
Eine Minute wird nachgespielt.
44'
Mal wieder Leverkusen: Demirbay öffnet das Spiel und bringt Wendell links ins Spiel. Der nimmt das Tempo jedoch wieder heraus, Bayer muss wieder hinten rum spielen.
41'
Weiterhin fehlt beiden Teams oft die Präzision im Spiel nach vorne, wirkliche Hochkaräter gibt es bis hierhin noch nicht.
38'
Andrej Kramaric
Sebastian Rudy
Spielerwechsel (Hoffenheim)
Kramaric kommt für Rudy
Kramaric kommt früh in die Partie, weil Rudy verletzt raus muss.
36'
Bei Rudy sieht es jetzt doch nach einer Auswechslung aus, er hat bereits das Spielfeld verlassen.
34'
Hoffenheim kommt in den letzten Minuten besser rein, die Hoeneß-Elf beschäftigt Leverkusen vermehrt auch in der Defensive.
33'
Nach einer kurzen Behandlungspause geht es weiter für Rudy.
32'
Rudy hat sich mit Schmerzen auf den Boden gelegt, der Mittelfeldspieler hat sich an der Seitenlinie vertreten.
30'
Das war knapp: Kaderabek wird rechts im Strafraum freigespielt und hebt den Ball in die Mitte. Dort wäre Baumgartner einköpfbereit, doch im letzten Moment kommt noch Tapsoba mit dem Kopf dazwischen. Ganz wichtig für die Gäste.
29'
Leverkusen steht hoch und setzt die Hausherren früh unter Druck. Jetzt befreit sich die TSG mal spielerisch und kommt gleich schnell nach vorne.
28'
Jetzt taucht die TSG mal tief in der gegnerischen Hälfte auf - doch Grillitsch begeht ein Foul an Wendell, Freistoß für die Werkself.
27'
Der Großteil spielt sich in der Hälfte der Hoffenheimer ab, Leverkusen nähert sich so langsam einem Treffer an.
25'
Baumann muss ran: Aranguiz und Wendell spielen auf engem Raum einen Doppelpass links im Strafraum, dann schlägt Aranguiz noch einen Haken und schießt aus spitzem Winkel mit links. Baumann reißt die Arme hoch und lenkt den Ball über das Tor.
24'
Nächste Offensivaktion der Gäste: Wirtz treibt den Ball durchs Mittelfeld und schickt Diaby rechts in die Gasse. Der Franzose will den Ball nochmal in die Mitte zu Alario passen, anstatt selbst zu schießen. Hoffenheim kann klären.
23'
Grillitsch verliert den Ball im Spielaufbau, doch Demirbay wird wegen eines Fouls zurückgepfiffen. Sonst hätte sich eine große Chance für die Gäste angebahnt.
22'
Diaby hebt den Ball von rechts ins Zentrum, wo Alario nicht ganz herankommt.
22'
Nächster Abspielfehler in der Hintermannschaft der TSG, Posch passt den Ball ins Seitenaus. Das dürfte Hoeneß ganz und gar nicht gefallen.
20'
Wirtz sucht 20 Meter vor dem Tor den in den Sechzehner startenden Aranguiz, doch Grillitsch ist im entscheidenden Moment dazwischen und grätscht den Ball zu Baumann zurück.
19'
Gute Möglichkeit für Leverkusen, denn Wirtz taucht nach einem Steilpass von Jedvaj rechts im Strafraum auf. Doch statt zu schießen, schlägt er mehrere Haken und wird schließlich im Verbund verteidigt.
18'
Skov flankt halbhoch ins Zentrum, wo kein Mitspieler an den etwas zu weit nach vorne gespielten Ball herankommt.
17'
Jetzt bietet sich den Hausherren eine vielversprechende Freistoß-Situation. Der Ball liegt unweit des linken Strafraumecks.
15'
Es ist ein ruhiger Start, beide Mannschaften begegnen sich auf Augenhöhe, beide suchen noch nach der Ruhe im Spiel mit Ball.
15'
Demirbay schlägt den ruhenden Ball ins Zentrum, wo Tapsoba zu früh gestartet war - Abseits, Ballbesitz für die TSG.
13'
Beide Teams tun sich im Aufbau schwer, erneut profitiert Leverkusen von einem Abspielfehler und bekommt einen Freistoß im rechten Halbfeld.
12'
Es wird erstmals etwas lauter auf dem Spielfeld, weil Jedvaj Baumgartner im Luftkampf im Gesicht trifft. Schiedsrichter Jöllenbeck belässt es bei einer Ermahnung.
9'
Demirbay schickt Diaby auf der rechten Seite steil. Dessen Hereingabe landet etwas glücklich bei Wirtz, der halbrechts im Sechzehner abziehen will - doch Sessegnon ist dazwischen.
8'
Bebou gibt von der linken Seite flach ins Zentrum, doch dort steht nur Aranguiz. Keine Gefahr für Bayer.
7'
Kaderabek wird auf rechts freigespielt und flankt aus dem Halbfeld in den Strafraum. Wieder spielt Hradecky mit, kommt ein paar Schritte aus seinem Tor und fängt den Ball.
6'
Rudys Flanke wird abgeblockt, bei Sessegnons Hereingabe im zweiten Versuch packt dann Hradecky zu.
6'
Erneut ein Fehler im Hoffenheimer Spielaufbau, doch wieder kann Grillitsch klären. Er schaltet schnell um und schickt Bebou in die Tiefe, der den ersten Eckball herausholt.
4'
Richards spielt im Aufbau einen Fehlpass in die Füße von Diaby, doch Grillitsch ist zur Stelle und trennt den schnellen Leverkusener vom Ball.
2'
Nach wenigen Sekunden ist das Spiel erst einmal unterbrochen, weil Bender am Boden liegt. Doch der Routinier rappelt sich schnell wieder auf und kann weitermachen.
1'
Los geht's!
Anpfiff
20:27 Uhr
Schiedsrichter der Partie ist Matthias Jöllenbeck, der sein fünftes Bundesligaspiel in der laufenden Saison leiten wird. Als Video-Assistent ist Deniz Aytekin im Einsatz.
20:23 Uhr
Übrigens: Der letzte Hoffenheimer Trainer, der drei Niederlagen in Folge hinnehmen musste, war Markus Gisdol. Im April 2015 blieb er mit seinem Team in Dortmund (2:3), in Köln (2:3) und gegen Bayern (0:2) dreimal ohne Punkt.
20:18 Uhr
Hoeneß wird besonders auf die Anfangsphase seines Teams gespannt sein, denn: In den ersten 15 Minuten kassierte Hoffenheim bereits neun Gegentore. Leverkusen hingegen erzielte schon neun Treffer in der ersten Viertelstunde.
20:09 Uhr
Zuhause gegen Leverkusen - das war für die Hoffenheimer eher selten ein Vergnügen. 22 Gegentreffer kassierte die TSG im heimischen Stadion gegen Bayer, so viele wie sonst nur gegen Bayern und Wolfsburg.
20:04 Uhr
Trotz (vor dem Hoffenheim-Spiel) zehn Punkten Rückstand auf einen Champions-League-Rang hat Sportdirektor Simon Rolfes Platz 4 noch nicht gänzlich abgeschrieben: "Im Fußball darfst du nie eine Sache ausschließen. Frankfurt und Wolfsburg befinden sich in einer sehr guten Ausgangsposition, aber im Fußball hat es schon viele Szenarien gegeben."
19:49 Uhr
Leverkusen ist mit dem 2:1-Sieg gegen Schalke zumindest wieder in die Erfolgsspur geraten, die Werkself kann mit einem Sieg einen Europa-League-Platz festigen und nach Punkten mit Dortmund gleichziehen.
19:41 Uhr
Und auch Hannes Wolf auf Seiten der Gäste beordert drei neue Spieler in die Startelf. Jedvaj, Diaby und Wirtz rücken im Vergleich zum 2:1 gegen Schalke neu ins Team, Tah, Bellarabi und Amiri (allesamt Bank) müssen weichen.
19:39 Uhr
Hoffenheims Trainer Sebastien Hoeneß nimmt im Vergleich zum 1:2 in Augsburg drei personelle Änderungen vor: Akpoguma, Sessegnon und Skov rücken für Samassekou, John und Rutter (alle auf der Bank) in die Startelf.
19:34 Uhr
Die Gemütslagen sind aktuell grundverschieden: Während Leverkusen unter dem neuen Trainer Hannes Wolf am vergangenen Spieltag den ersten Sieg nach zuvor zwei Niederlagen eingefahren hat, kassierte die TSG drei Negativ-Erlebnisse in Serie. Lediglich vier Punkte trennen die Kraichgauer noch von Arminia Bielefeld auf Rang 16.
19:27 Uhr
Das letzte Montagabendspiel findet in Hoffenheim statt: Die TSG empfängt ab 20.30 Uhr Bayer Leverkusen. Für Hoffenheim geht es nach drei Niederlagen in Folge darum, den geschrumpften Vorsprung auf den Relegationsplatz zu vergrößern. Leverkusen braucht Punkte für das internationale Geschäft.

Tabelle

Platz Verein Spiele Diff. Pkt.
5 Borussia Dortmund Dortmund 28 17 46
6 Bayer 04 Leverkusen Leverkusen 28 13 44
7 1. FC Union Berlin Union 28 8 40
11 FC Augsburg Augsburg 28 -13 32
12 TSG Hoffenheim Hoffenheim 28 -6 31
13 Werder Bremen Bremen 28 -11 30
Tabelle 28. Spieltag

Statistiken

2
Torschüsse
5
123,91 km
Laufleistung
122,69 km
507
gespielte Pässe
619
100
Fehlpässe
93
80%
Passquote
85%
46%
Ballbesitz
54%
Alle Spieldaten