Bundesliga Liveticker

20:37 - 8. Spielminute

Gelbe Karte (Hoffenheim)
Geiger
Hoffenheim

20:48 - 18. Spielminute

Tor 0:1
Ducksch
Rechtsschuss
Vorbereitung Füllkrug
Bremen

21:02 - 32. Spielminute

Tor 1:1
Dabbur
Rechtsschuss
Vorbereitung Geiger
Hoffenheim

21:13 - 44. Spielminute

Gelbe Karte (Bremen)
Gruev
Bremen

21:15 - 45. + 1 Spielminute

Gelbe Karte (Bremen)
Friedl
Bremen

21:48 - 59. Spielminute

Spielerwechsel (Bremen)
Bittencourt
für Gruev
Bremen

21:55 - 66. Spielminute

Spielerwechsel (Hoffenheim)
Kaderabek
für Skov
Hoffenheim

21:55 - 66. Spielminute

Spielerwechsel (Hoffenheim)
Rutter
für Kramaric
Hoffenheim

22:00 - 71. Spielminute

Gelbe Karte (Hoffenheim)
Vogt
Hoffenheim

22:03 - 75. Spielminute

Spielerwechsel (Bremen)
Buchanan
für A. Jung
Bremen

22:16 - 87. Spielminute

Tor 1:2
Füllkrug
Foulelfmeter,
Rechtsschuss
Vorbereitung Weiser
Bremen

22:17 - 88. Spielminute

Spielerwechsel (Hoffenheim)
Stiller
für Geiger
Hoffenheim

22:18 - 89. Spielminute

Spielerwechsel (Hoffenheim)
Bruun Larsen
für Angelino
Hoffenheim

22:22 - 90. + 3 Spielminute

Gelbe Karte (Bremen)
Bittencourt
Bremen

22:20 - 90. + 1 Spielminute

Spielerwechsel (Bremen)
Stage
für Schmid
Bremen

22:20 - 90. + 1 Spielminute

Spielerwechsel (Bremen)
Pieper
für C. Groß
Bremen

22:20 - 90. + 1 Spielminute

Gelbe Karte (Hoffenheim)
Kabak
Hoffenheim

TSG

SVW

1
:
2
87'
Füllkrug Füllkrug (Elfmeter)
Rechtsschuss, Weiser
Dabbur Dabbur
Rechtsschuss, Geiger
32'
1
:
1
0
:
1
18'
Ducksch Ducksch
Rechtsschuss, Füllkrug
Schluss in Sinsheim, Bremen bringt die Führung über die Zeit und gewinnt mit 2:1 bei der TSG Hoffenheim! Für Werder ist es der zweite Sieg in Folge, während Breitenreiter mit seiner Mannschaft das erste Mal zuhause verliert.
Abpfiff
90' +7
Bruun Larsen steht nach einer Kopfballverlängerung von Kabak im Abseits.
90' +6
Rutter geht am Strafraum ins Dribbling, kann sich aber nicht durchsetzen.
90' +4
Ein Freistoß von Stiller landet im Toraus. Abstoß.
90' +3
Leonardo Bittencourt Gelbe Karte (Bremen)
Bittencourt
Bittencourt foult Nsoki. Gelb.
90' +3
Rutter setzt sich links an der Grundlinie überragend gegen Friedl durch und setzt Prömel ein, dessen Abschluss im Fallen wird im Fünfer aber geblockt.
90' +1
Amos Pieper
Christian Groß
Spielerwechsel (Bremen)
Pieper kommt für C. Groß
90' +1
Jens Stage
Romano Schmid
Spielerwechsel (Bremen)
Stage kommt für Schmid
90' +1
Ozan Kabak Gelbe Karte (Hoffenheim)
Kabak
90' +1
Sechs Minuten werden nachgespielt.
90'
Bruun Larsen bringt den Ball an den zweiten Pfosten, wo Werder klären kann.
90'
Veljkovic reißt Rutter links neben dem Strafraum zu Boden, Freistoß für die TSG.
89'
Jacob Bruun Larsen
Angelino
Spielerwechsel (Hoffenheim)
Bruun Larsen kommt für Angelino
Breitenreiter bringt nochmal zwei frische Kräfte.
88'
Angelo Stiller
Dennis Geiger
Spielerwechsel (Hoffenheim)
Stiller kommt für Geiger
87'
Niclas Füllkrug 1:2 Tor für Bremen
Füllkrug (Foulelfmeter, Rechtsschuss, Weiser)
Füllkrug tritt an, schickt Baumann ins falsche Eck und schießt rechts unten ein.
86'
Foulelfmeter für Bremen
86'
Entscheidung durch Videobeweis
Es gibt Elfmeter! Der Kontakt ist unstrittig.
85'
Videobeweis
Cortus schaut es sich am Video-Bildschirm an.
83'
Weiser geht nach einer Grätsche von Nsoki im Strafraum zu Boden, Bremen fordert Elfmeter. Referee Cortus lässt weiterlaufen.
82'
Schmid will in den Strafraum zu Bittencourt durchstecken, Vogt verteidigt aber gut.
81'
Die Schlussphase läuft nun, setzt sich hier noch ein Team durch? Die letzten sechs der insgesamt acht Auswärtstore erzielte Werder Bremen erst ab der 82. Spielminute.
80'
Diese spielt Werder kurz aus, letztlich schießt Weiser aber drüber.
79'
Bremen kontert über Weiser, der nicht zu stoppen ist und im richtigen Moment Ducksch einsetzt. Der Angreifer schließt rechts im Strafraum ab, Vogt wirft sich dazwischen und klärt zur Ecke.
78'
Wieder Angelino, diesmal findet er mit einer Flanke Kabak. Ducksch klärt zur Ecke, die aber nicht gefährlich wird.
77'
Angelino bringt einen Freistoß von links in den Strafraum, Pavlenka kommt aus seinem Tor und klärt mit den Fäusten.
76'
Es wird hitziger. Bremen muss körperlich nun dagegenhalten.
75'
Lee Buchanan
Anthony Jung
Spielerwechsel (Bremen)
Buchanan kommt für A. Jung
74'
Angelino wird auf links geschickt und findet Rutter mit einem präzisen Pass. Der Franzose ist jedoch einen Schritt zu spät am Ball, Veljkovic klärt.
73'
Hoffenheim hat nach einem Freistoß von Ducksch etwas Probleme, kann die Situation dann aber doch noch klären.
71'
Kevin Vogt Gelbe Karte (Hoffenheim)
Vogt
Vogt steigt Bittencourt auf den Fuß und sieht Gelb.
71'
Rutter setzt sich gut durch, macht Meter nach vorne und spielt Kaderabek rechts im Strafraum frei. Der Tscheche nimmt wieder Rutter mit, der Franzose sieht Baumgartner, der auf links durchsteckt zu Angelino. Die Flanke des Spaniers geht ins Toraus.
69'
Bittencourt hat auf rechts viel Platz, flankt aber zu weit an den langen Pfosten. Füllkrug hält den Ball im Spiel und findet Weiser zentral im Strafraum. Dessen überhasteter direkter Abschluss ist zu harmlos und geht rechts vorbei.
68'
Bremen spielt es schön hinten raus, letztlich passt Groß aber zu ungenau in die Spitze zu Ducksch.
66'
Pavel Kaderabek
Robert Skov
Spielerwechsel (Hoffenheim)
Kaderabek kommt für Skov
Breitenreiter nimmt einen Doppelwechsel vor.
66'
Georginio Rutter
Andrej Kramaric
Spielerwechsel (Hoffenheim)
Rutter kommt für Kramaric
65'
Pavlenka! Skov flankt von rechts präzise mit links in den Strafraum und findet Prömel, der die Hereingabe mit dem Hinterkopf verlängert. Der Bremer Keeper reagiert schnell und ist im linken Eck zur Stelle.
64'
Baumgartner hat nach einem Ballgewinn im Zentrum etwas Platz und zieht ab, Veljkovic blockt den Schuss.
62'
Groß verliert den Ball vor dem eigenen Strafraum, Dabbur geht dazwischen und sucht den Abschluss. Erneut kann Pavlenka parieren.
61'
Im Gegenzug wird Dabbur in Richtung Strafraum geschickt, steht beim Zuspiel aber einen Schritt zu weit vorne. Abseits.
60'
Werder will umschalten, Schmid spielt den Ball aber genau in den Fuß von Nsoki.
59'
Leonardo Bittencourt
Ilia Gruev
Spielerwechsel (Bremen)
Bittencourt kommt für Gruev
Werner wechselt erstmals und bringt Bittencourt.
58'
Die Partie wird nun ruppiger, auf beiden Seiten gibt es viele Fouls.
55'
Baumgartner setzt sich stark gegen Weiser durch, marschiert mit Tempo links in den Strafraum, scheitert aus spitzem Winkel aber an Pavlenka.
54'
Groß spielt einen Doppelpass mit Schmid, agiert dann aber zu unkonzentriert und spielt zu steil weiter.
52'
Dabbur wird von Kramaric links in den Strafraum geschickt und flankt an den ersten Pfosten, wo Pavlenka gerade noch vor dem einschussbereiten Baumgartner klärt.
51'
Baumgartner erobert rechts im Strafraum den Ball von Friedl, sein Querpass wird in den Rückraum zu Geiger geblockt. Der Hoffenheimer zieht direkt ab, Pavlenka pariert sicher.
50'
Jungs versucht in den Strafraum zu Füllkrug durchzustecken, spielt aber etwas zu steil in die Box.
49'
Für den Angreifer scheint es weiterzugehen.
48'
Dabbur bleibt unglücklich im Rasen hängen und muss behandelt werden.
47'
Groß flankt von der rechten Seite an den zweiten Pfosten, wo Jung sich im Kopfballduell durchsetzt, den Ball jedoch nicht aufs Tor bringen kann.
46'
Der zweite Durchgang läuft. Auf beiden Seiten gibt es keine Wechsel.
Anpfiff 2. Hälfte
45'
Pause in Sinsheim, zwischen Hoffenheim und Bremen steht es nach dem ersten Durchgang 1:1. Das Ergebnis geht in Ordnung, da beide Teams auf Augenhöhe agieren. Die TSG fand gut ins Spiel, lag nach dem Treffer von Ducksch aber in Rückstand. Dabbur sorgte für den verdienten Ausgleich.
Halbzeitpfiff
45' +2
Angelino flankt von links butterweich in den Strafraum, wo Baumgartner hochsteigt, die Kugel aber nicht ganz erreicht. Der Ball kommt dadurch zu Kramaric, der aber erneut drüber schießt.
45' +1
Marco Friedl Gelbe Karte (Bremen)
Friedl
Friedl wird für ein Foul an Skov nachträglich verwarnt.
45' +1
Drei Minuten werden nachgespielt.
44'
Ilia Gruev Gelbe Karte (Bremen)
Gruev
Gruev hält Baumgartner fest und wird zurecht verwarnt.
42'
Baumgartner wird präzise von Kramaric freigespielt und geht im Strafraum ins Dribbling gegen Friedl. Der Bremer stellt ihn gut, Jung kommt zur Hilfe und Werder erobert den Ball.
39'
Auf der anderen Seite setzt Dabbur Kramaric links im Strafraum ein. Der Kroate legt sich den Ball auf seinen starken rechten Fuß, schlenzt die Kugel dann aber knapp drüber.
38'
Friedl bringt einen Freistoß von links an den Fünfer und findet Veljkovic, der für Füllkrug ablegt. Der Angreifer kommt aber nicht zum Abschluss und steht zudem im Abseits.
37'
Baumann! Füllkrug kommt 18 Meter zentral vor dem Tor zum Abschluss, der TSG-Schlussmann kratzt seinen Linksschuss aus dem linken Eck.
36'
Schmid dribbelt rechts in den Strafraum, sein Querpass wird aber geblockt.
35'
Beinahe der Doppelschlag! Baumgartner taucht frei im Strafraum auf, schießt nach einem langen Ball aus acht Metern aber an den linken Pfosten.
32'
Munas Dabbur 1:1 Tor für Hoffenheim
Dabbur (Rechtsschuss, Geiger)
Hoffenheim kontert und gleicht aus! Geiger marschiert nach einem Ballgewinn nach vorne, wartet auf den richtigen Moment und steckt perfekt durch zu Dabbur. Der Angreifer nimmt die Kugel gut mit, bleibt frei vor Pavlenka eiskalt und vollendet ins rechte Eck.
32'
Ducksch macht einen weiten Ball gut fest und legt ab für Weiser, der sich am Strafraum aber nicht durchsetzen kann.
30'
Schmid sucht das direkte Zuspiel zu Ducksch, bringt den Ball am Strafraum aber nicht zum Angreifer.
27'
Geiger setzt sich stark durch und steckt links in den Strafraum durch zu Kramaric. Der Kroate will den Ball an Pavlenka vorbeilegen, schafft das aber nicht und spitzelt die Kugel letztlich selbst ins Toraus. Zudem geht die Fahne wegen Abseits hoch.
25'
Weiser flankt von rechts in den Strafraum und sucht Ducksch, der aber über den Ball schlägt.
24'
Für Geiger geht es weiter, die Partie läuft wieder.
23'
Die Partie ist kurz unterbrochen, weil Geiger auf dem Platz behandelt werden muss.
22'
Skov lässt Jung rechts im Strafraum aussteigen und sucht den Abschluss mit links. Friedl kann den Versuch aber blocken.
22'
Angelino spielt den Ball von links gefährlich ins Zentrum, Bremen kann das aber nicht nutzen.
21'
Hoffenheim will antworten, Dabbur spielt rechts von der Grundlinie ins Zentrum. Dort kann Jung aber klären.
20'
Wie reagiert die TSG nun auf den Rückstand? Die Hausherren sind gut in die Partie gestartet, waren in den letzten Minuten aber zu passiv.
18'
Marvin Ducksch 0:1 Tor für Bremen
Ducksch (Rechtsschuss, Füllkrug)
Werder geht nach einem feinen Spielzug in Führung! Schmid öffnet das Spiel schön auf die linke Seite zu Ducksch, der Meter macht und einen Doppelpass mit Füllkrug spielt. Ducksch bekommt den Ball links im Strafraum wieder, schließt direkt ab und schießt flach rechts unten ein. Baumann hat keine Chance.
16'
Gruev spielt Füllkrug stark links im Strafraum frei, der Angreifer legt direkt quer. Damit hat Ducksch aber nicht gerechnet, das Zuspiel geht ins Leere.
15'
Werder setzt sich vorne kurz fest, letztlich steht Weiser aber im Abseits.
14'
Stark marschiert nach vorne und steckt rechts in den Strafraum durch zu Schmid. Angelino steht jedoch gut und klärt zum Einwurf.
13'
Die TSG spielt schnell und direkt und stellt Werder vor Probleme.
12'
Baumgartner bringt den Ball in den Strafraum, wo Prömel ein Offensivfoul begeht.
11'
Angelino spielt am Strafraum einen Doppelpass mit Baumgartner und passt dann flach in den Strafraum. Dort klärt Friedl zur Ecke.
10'
Weiser erobert den Ball auf der rechten Seite und marschiert an den Strafraum. Dort findet der Bremer aber keinen Abnehmer und verliert die Kugel wieder.
8'
Dennis Geiger Gelbe Karte (Hoffenheim)
Geiger
Geiger zieht gegen Weiser ein taktisches Foul an der Mittellinie und sieht früh die Gelbe Karte.
7'
Auf der Gegenseite flankt Jung von links in den Strafraum und findet Füllkrug, der den Ball aber nicht auf das Tor platzieren kann.
6'
Der nächste Abschluss: Skov bedient Baumgartner rechts im Strafraum. Der Österreicher legt sich den Ball auf den linken Fuß, setzt die Kugel dann aber über das Tor.
5'
Auch Bremen läuft hoch an, die TSG löst es aber spielerisch hinten raus.
3'
Wieder Skov! Hoffenheim presst früh, Bremen verliert den Ball im Spielaufbau. Skov wird rechts in den Strafraum geschickt und zieht mit rechts ab. Erneut schießt er knapp links vorbei.
2'
Die erste Chance der Partie! Die TSG spielt gut hinten raus, Kramaric verlagert das Spiel auf die rechte Seite zu Skov. Der Däne geht am Strafraum nach innen und zieht mit links ab, sein Schuss verfehlt das lange Eck nur knapp.
1'
Füllkrug wird an der Mittellinie angespielt, dort aber von Nsoki umgestoßen.
1'
Die TSG stößt den ersten Durchgang an.
Anpfiff
20:30 Uhr
Die Teams laufen ein, gleich geht's los.
20:12 Uhr
Von Skov erhofft sich Breitenreiter, dass er seine Dynamik auf den Platz bringt. Daher hat der Däne auch den Vorzug vor Kaderabek erhalten.
19:50 Uhr
An Bremen hat Breitenreiter derweil keine guten Erinnerungen, gegen Werder setzte es für den 49-Jährigen die letzte Heimniederlage in der Bundesliga: Hannovers 0:1 gegen den SVW am 18. Spieltag 2018/19.
19:47 Uhr
"Ducksch und Füllkrug ergänzen sich sehr gut. Sie bilden ein sehr gefährliches Sturmduo, darauf müssen wir vorbereitet sein", warnt André Breitenreiter vor den Bremer Angreifern. "Aber klar ist auch: Wir sind die TSG, wir haben ein Heimspiel und wollen selbstbewusst auftreten", so der Hoffenheimer Coach weiter.
19:43 Uhr
Füllkrug auf den Spuren großer Namen: Der Angreifer hat bereits sieben Tore nach acht Spieltagen erzielt. Das schaffte im Werder-Trikot zuletzt Miroslav Klose 2005/06. Mehr hatte nur Rudi Völler 1985/86 mit acht Treffern.
19:41 Uhr
Werder ist derweil selbst noch ohne Auswärtsniederlage (zwei Siege, zwei Remis). Werner jagt damit den Rekord von Hans-Jürgen Dörner, der als einziger SVW-Trainer keines seiner ersten sechs Auswärtsspiele verlor (fünf Remis, ein Sieg).
19:37 Uhr
Drei Siege und ein Remis heimste die TSG bisher in dieser Saison vor eigenem Publikum ein. "Hoffenheim steht zurecht dort wo sie stehen, die Ergebnisse sind kein Zufall. Vom Charakter eine ähnliche Aufgabe wie gegen Gladbach", so Ole Werner, auf dessen Team "ein schwieriges Auswärtsspiel" wartet.
19:33 Uhr
Die Aufstellungen sind da: Bei der TSG gibt es im Vergleich zum 1:1 bei Hertha einen Wechsel in der Startelf - Skov ersetzt Kaderabek (Bank). Werder Bremen agiert derweil mit derselben Elf wie beim Kantersieg über Gladbach.
19:15 Uhr
Bleibt Hoffenheim zuhause ungeschlagen oder bestätigt Bremen die starke Form wie beim jüngsten 5:1 über Gladbach? Ab 20.30 Uhr gibt es Antworten, wenn Benjamin Cortus den 9. Bundesliga-Spieltag freigibt.

Tabelle

Platz Verein Spiele Diff. Pkt.
4 Borussia Dortmund Dortmund 9 1 16
5 Werder Bremen Bremen 9 6 15
6 Bor. Mönchengladbach Gladbach 9 4 15
7 TSG Hoffenheim Hoffenheim 9 4 14
8 Eintracht Frankfurt Frankfurt 9 0 14
Tabelle 9. Spieltag

Statistiken

17
Torschüsse
8
355
gespielte Pässe
431
77
Fehlpässe
96
78%
Passquote
78%
46%
Ballbesitz
54%
Alle Spieldaten