Int. Fußball

"Henry wurde übersehen"

Arsène Wenger kritisiert die Wahl

"Henry wurde übersehen"

Arsenal-Coach Arsène Wenger mit Angreifer Thierry Henry

Französische Freundschaft: Arsenal-Coach Arsène Wenger mit Angreifer Thierry Henry. dpa

Der Coach des deutschen Nationaltorhüters Jens Lehmann sieht seinen Torjäger Thierry Henry, der hinter den italienischen Weltmeistern Cannavaro und Gianluigi Buffon nur auf den dritten Platz gekommen war, benachteiligt. "Henry wurde wieder übersehen. Es sollten vor allem Spiele in der Champions League und in den starken europäischen Ligen berücksichtigt werden und nicht nur drei Wochen während einer Fußball-Weltmeisterschaft", bemängelte Wenger.

Der französische Teammanager Wenger unterlag mit dem 13-maligen englischen Meister FC Arsenal im diesjährigen Finale der Champions League dem FC Barcelona mit 1:2 in Paris.