3. Liga Liveticker

19:20 - 19. Spielminute

Gelbe Karte (Duisburg)
Stoppelkamp
Duisburg

20:06 - 49. Spielminute

Gelbe Karte (Havelse)
Cicek
Havelse

20:12 - 55. Spielminute

Tor 0:1
Stoppelkamp
Kopfball
Vorbereitung Pusch
Duisburg

20:16 - 59. Spielminute

Gelbe Karte (Duisburg)
Stierlin
Duisburg

20:20 - 63. Spielminute

Spielerwechsel (Havelse)
Langfeld
für Cicek
Havelse

20:26 - 69. Spielminute

Spielerwechsel (Duisburg)
Yeboah
für Ademi
Duisburg

20:35 - 78. Spielminute

Spielerwechsel (Duisburg)
Bretschneider
für Knoll
Duisburg

20:35 - 78. Spielminute

Spielerwechsel (Havelse)
Engelking
für Piwernetz
Havelse

20:44 - 87. Spielminute

Gelbe Karte (Havelse)
Quindt
Havelse

20:51 - 90. + 4 Spielminute

Gelbe Karte (Duisburg)
Ajani
Duisburg

20:53 - 90. + 6 Spielminute

Spielerwechsel (Duisburg)
Fleckstein
für Kwadwo
Duisburg

20:47 - 90. Spielminute

Gelbe Karte (Havelse)
Froese
Havelse

20:30 - 90. Spielminute

Gelbe Karte (Havelse)
Plume
Havelse

20:48 - 90. Spielminute

Spielerwechsel (Havelse)
Qela
für Froese
Havelse

HAV

MSV

0
:
1
55'
90'
Am Sonntag in einer Woche (14 Uhr) empfängt der MSV den 1. FC Saarbrücken. Eine Stunde später ist Havelse zu Gast bei Tabellenführer Magdeburg.
90'
Abpfiff in Hannover. Havelse verliert das Kellerduell und verpasst so den Anschluss an einen direkten Konkurrenten. Duisburg hingegen reicht der Treffer von Stoppelkamp zum insgesamt verdienten Sieg.
Abpfiff
90' +6
Tobias Fleckstein
Leroy Kwadwo
Spielerwechsel (Duisburg)
Fleckstein kommt für Kwadwo
90' +5
Eine letzte Ecke verpufft. Das sollte es gewesen sein.
90' +4
Marvin Ajani Gelbe Karte (Duisburg)
Ajani
90' +3
Jetzt wird es hitzig im Duisburger Strafraum. Plume kommt etwas zu spät und trifft Weinkauf. Kurz entsteht ein Gerangel, doch Hildenbrand beruhigt die Situation rasch.
90' +2
Yeboah hebt den Ball erst elegant über seinen Gegenspieler, trifft dann aber vor dem Tor den Ball unter Druck nicht.
90'
Ilir Qela
Kianz Froese
Spielerwechsel (Havelse)
Qela kommt für Froese
90' +1
Fünf Minuten Nachspielzeit sind angezeigt. Gelingt dem TSV hier doch noch der Ausgleich?
90'
Kianz Froese Gelbe Karte (Havelse)
Froese
88'
Kwadwo bringt wieder einmal einen Ball in den Strafraum. Quindt bekommt eine Kopfball-Rückgabe vom eigenen Mitspieler und kann den Ball festhalten.
87'
Norman Quindt Gelbe Karte (Havelse)
Quindt
86'
Stoppelkamp schießt hauchzart über das Tor der Havelser. Die beschweren sich, weil sie im Vorfeld ein Foulspiel gesehen haben wollten, doch Schiedsrichter Mario Hildenbrand (Wertheim) lässt weiterspielen.
84'
Duisburg ist hier noch nicht durch. Yeboah probiert es aus der Distanz, schießt aber klar drüber.
83'
Auch bei der darauffolgenden Ecke wird es chaotisch im Duisburger Strafraum. Der MSV bekommt es letztlich gelöst.
82'
Der wird gefährlich! Der eingewechselte Bretschneider lenkt den Ball per Kopf knapp am eigenen Tor vorbei.
82'
Und was macht Havelse? Nicht viel. Immerhin bekommen die Niedersachsen einen Eckball.
81'
Stierlin nimmt einen Ball kurz vor dem Strafraum direkt und schießt kraftvoll knapp über das Tor.
80'
Der nächste Freistoß für Duisburg. Diesmal heißt der Schütze Pusch, doch das Resultat bleibt gleich: Der Ball landet in der Mauer.
79'
Der MSV spielt nach kleiner Auszeit nun wieder stringenter nach vorne. Ajanis Schuss aus vollem Lauf kann von Quindt abgewehrt werden.
78'
Torben Engelking
Nils Piwernetz
Spielerwechsel (Havelse)
Engelking kommt für Piwernetz
78'
Niko Bretschneider
Marvin Knoll
Spielerwechsel (Duisburg)
Bretschneider kommt für Knoll
77'
Stoppelkamp probiert es, setzt den Ball aber in die Mauer. Puschs Nachschuss wird abgeblockt.
76'
Kwadwo wird etwa gut 20 Meter vor dem Havelser Tor gefoult. Eine vielversprechende Freistoßposition...
75'
Zu viert dribbeln die Duisburger auf die Havelser Abwehrkette zu Yeboah läuft sich jedoch am ersten Gegenspieler fest.
73'
Froeses Flanke wird locker von Weinkauf abgefangen. Havelse bleibt zu harmlos im Spiel nach vorne.
90'
Noah Plume Gelbe Karte (Havelse)
Plume
69'
John Yeboah
Orhan Ademi
Spielerwechsel (Duisburg)
Yeboah kommt für Ademi
69'
Wieder einmal eine Offensivaktion des MSV: Kwadwos Rückgabe wird abgeblockt.
66'
Viel passiert nun im Mittelfeld. Duisburg hält Havelse vom eigenen Tor weg, hat aber selbst einen offensiven Gang zurückgeschaltet.
63'
Julius Langfeld
Deniz Cicek
Spielerwechsel (Havelse)
Langfeld kommt für Cicek
60'
Havelse hat auch nach dem Seitenwechsel couragiert begonnen, doch die Offensivbemühungen des TSV flachen rasch ab.
59'
Niclas Stierlin Gelbe Karte (Duisburg)
Stierlin
55'
Moritz Stoppelkamp 0:1 Tor für Duisburg
Stoppelkamp (Kopfball, Pusch)
Stoppelkamp ist der auffällige Akteur dieser Minuten. Nun belohnt er sich: Einen Eckball von Pusch köpft der freistehende Duisburger Kapitän ins rechte Eck.
54'
...und das schaffen die Gäste! Stoppelkamp bekommt einen Ball von Steurer in die Spitze gespielt. Sein Schuss geht an Quindt vorbei, allerdings an den rechten Pfosten.
51'
Ademis Ball auf Stoppelkamp im Strafraum gerät etwas zu lang. Der MSV muss noch in die zweite Hälfte hineinfinden.
49'
Deniz Cicek Gelbe Karte (Havelse)
Cicek
48'
Düker sorgt direkt für mehr Torgefahr auf Havelser Seite. Der zentrale Mittelfeldspieler schlenzt die Kugel knapp am Tor vorbei.
Anpfiff 2. Hälfte
45'
Das erste Drittliga-Tor des Jahres lässt noch auf sich warten, doch Duisburg ist ihm deutlich näher. Die Gäste haben mehr vom Spiel, während von Havelse offensiv seit den Anfangsminuten nicht mehr viel kommt.
Halbzeitpfiff
45'
Die Schlussphase der ersten Hälfte spielt sich vornehmlich zwischen den Strafräumen ab. Nach einem Tor vor der Pause sieht es nicht mehr aus.
42'
Die Gäste sind der Führung wesentlich näher. Havelse arbeitet hingegen primär daran, unbeschadet in die Pause zu gehen.
40'
Mit ansehnlichem Kurzpassspiel kombinieren sich Stoppelkamp und seine Teamkollegen die Strafraumlinie entlang. Am Ende gibt es eine Ecke für Duisburg, die Steurer per Kopf vollendet, allerdings genau in die Arme von Quindt.
37'
Jaeschke verpasst einen hohen Ball in die Spitze knapp. Die Fahne bleibt unten, das hätte also gefährlich werden können. So zeigt sich Havelse weiterhin harmlos.
31'
Havelse gelingt kein offensiver Stich mehr. Stattdessen nähert sich Duisburg weiter an. Stoppelkamps Schuss innerhalb des Sechzehners ist aber zu schwach und keine Gefahr für Quindt.
29'
Die beste Chance bisher: Pusch nimmt aus etwa 20 Metern Maß und zwingt Quindt per Linksschuss zu einer guten Parade.
23'
Duisburg findet wieder etwas besser ins Spiel. Viel läuft über die Flügel, auf denen Kwadwo und Ajani unterwegs sind.
20'
Die Gäste überrumpeln Havelse. Ein weiter ruhender Ball von Weinkauf erreicht Kwadwo auf dem linken Flügel. Dessen Hereingabe kommt zu Pusch, der die Kugel aber nicht gut trifft und weit am Tor vorbeischießt.
19'
Moritz Stoppelkamp Gelbe Karte (Duisburg)
Stoppelkamp
14'
Der Standard bringt nichts ein, doch Havelse entwickelt sich in den letzten Minuten zur klar besseren Mannschaft.
13'
Piwernetz schließt diesmal selbst ab. Sein Schuss wird zur Ecke geklärt.
9'
Der TSV ist nun in der Partie angekommen. Piwernetz legt einen Ball von der Grundlinie aus ab, findet aber keinen Mitspieler.
7'
Havelse tastet sich nach vorne: Nach einem Eckball bekommen die Duisburger den Ball nicht geklärt und so verlagert sich das Spiel kurzzeitig rund um den MSV-Strafraum. Havelse kommt jedoch nicht zum Abschluss und so landet ein Abpraller am Ende in Weinkaufs Armen.
3'
Duisburg legt druckvoll los, läuft Havelse hoch an und erzielt direkt Wirkung: Beim Tabellenletzten schleichen sich immer wieder Fehler in eigenem Ballbesitz ein.
1'
Ein erster Abschluss der Duisburger: Puschs Flachschuss nach dem Ballgewinn auf der linken Seite landet neben dem Tor.
Anpfiff
18:52 Uhr
Die Duisburger warten seit fünf Partien auf einen Sieg, Havelse konnte in den vergangenen sechs Spielen nicht gewinnen. Zudem empfängt das schwächste Heimteam heute das schwächste Auswärtsteam.
18:37 Uhr
Das letzte Spiel der Duisburger vor der Winterpause wurde aufgrund von rassistischen Beleidigungen abgebrochen. Die damalige Startelf des MSV ändert Trainer Hagen Schmidt auf zwei Positionen: Stoppelkamp sowie Winterneuzugang Knoll rücken für Frey und Heider in die Anfangsformation.
18:35 Uhr
Vor der Winterpause erreichte der TSV zuletzt ein 2:2-Unentschieden gegen den 1. FC Saarbrücken. Im Vergleich zu diesem letzten Pflichtspiel ändert Trainer Rüdiger Ziehl die Havelser Startelf auf zwei Positionen: Cicek und Jaeschke spielen anstelle von Arkenberg und Fölster.
18:06 Uhr
Mit einem Kellerduell startet die 3. Liga ins Jahr 2022. Der TSV Havelse empfängt als Tabellenletzter den MSV Duisburg, der mit nur vier Zählern mehr ebenfalls auf einem Abstiegsrang steht.

Tabelle

Platz Verein Spiele Diff. Pkt.
16 FC Viktoria Köln Vikt. Köln 20 -14 22
17 Türkgücü München Türkgücü 20 -9 21
18 MSV Duisburg Duisburg 20 -9 20
19 Würzburger Kickers Würzburg 21 -16 17
20 TSV Havelse Havelse 21 -26 13
Tabelle 21. Spieltag