Hansa Rostock

Hansa Rostock Transfer News

01.09. - 18:08
Bestätigt

Schalke beendet Lee-Leihe - Rostock greift zu

Dong-Gyeong Lee

Schalkes Dong-Gyeong Lee war noch bis Jahresende von Ulsan Hyundai ausgeliehen, nun wurde der Vertrag jedoch aufgelöst. Der Südkoreaner wechselt in die 2. Bundesliga zu Hansa Rostock. S04 hatte die Leihe erst im Juni verlängert, nachdem Lee zu Zweitliga-Zeiten verletzungsbedingt nur einmal zum Zug gekommen war. Auch Hansa leiht den Mittelfeldspieler nun aus, sein Vertrag gilt bis Saisonende.

01.09. - 18:06
Bestätigt

Rostock holt auch van Drongelen

Rick van Drongelen

Wie schon in der Vorsaison verlässt Rick van Drongelen Union Berlin für ein Jahr auf Leihbasis: Der Innenverteidiger schließt sich dem Zweitligisten Hansa Rostock an. Der 23-Jährige, der im Januar 2021 zu den Eisernen gewechselt war, stand in der abgelaufenen Spielzeit für den belgischen Erstligisten KV Mechelen auf dem Platz. Nun soll er also im Bundesliga-Unterhaus weitere Spielpraxis sammeln.

01.09. - 18:02
Bestätigt

Rostock leiht Mainzer Lucoqui aus

Anderson Lucoqui

Linksverteidiger Anderson Lucoqui läuft bis zum nächsten Sommer wieder in der 2. Liga auf. Der 25-Jährige wird vom Bundesligisten Mainz 05 zu Hansa Rostock ins Unterhaus verliehen. Lucoqui war erst im vergangenen Jahr aus Bielefeld zum FSV gewechselt.

01.09. - 16:22
Medizincheck

Lucoqui vor Leihe nach Rostock

Anderson Lucoqui

Hansa Rostock steht unmittelbar vor einer Ausleihe von Anderson Lucoqui (25), der sich bei Bundesligist Mainz 05 auf dem Abstellgleis befand. Lucoqui kam für die Profis der Rheinhessen bis dato in 15 Pflichtspielen zum Einsatz und erzielte ein Bundesligator.

11.08. - 18:54
Im Gespräch

Hansa interessiert sich für van Drongelen

Rick van Drongelen

Zweitligist Hansa Rostock beschäftigt sich auf der Suche nach einem Innenverteidiger mit Rick van Drongelen (23). Was "Bild" zuerst meldete, ist nach kicker-Informationen korrekt. Bei Union Berlin spielt der Niederländer sportlich kaum eine Rolle, das könnte sich bei der Kogge ändern - wo van Drongelen allerdings nur einer von mehreren Kandidaten ist.

21.07. - 15:52
Bestätigt

Hinterseer schließt sich Hansa Rostock an

Lukas Hinterseer

Der FC Hansa Rostock hat Lukas Hinterseer unter Vertrag genommen. Die Kogge stattete den 31-Jährigen mit einem Zweijahresvertrag aus. Der Österreicher kommt von Hannover 96. "Über die Ablösemodalitäten haben beide Vereine Stillschweigen vereinbart", heißt es seitens der Ostseestädter.

04.07. - 12:36
Bestätigt

Perfekt: Behrens wechselt nach Jakarta

Hanno Behrens

Hansa Rostocks Mittelfeldspieler Hanno Behrens (32) verlässt die Kogge und schließt sich dem indonesischen Klub Persija Jakarta an. Dort trifft er auf den deutschen Trainer Thomas Doll. Behrens kam vor einem Jahr vom 1. FC Nürnberg an die Ostsee und erzielte in 27 Punktspielen fünf Tore und gab fünf Assists.

03.07. - 11:14
Bestätigt

Hansa stattet Ananou mit einem Vertrag aus

Frederic Ananou

Der Vertrag von Frederic Ananou beim SC Paderborn wurde nicht verlängert, der Verteidiger, der 24 Spiele für den SCP vergangene Saison bestritten hat, bleibt aber in der 2. Liga. Der FC Hansa Rostock hat den 24-Jährigen bis zum 30. Juni 2023 unter Vertrag genommen.

30.06. - 10:27
Im Gespräch

Ananou hält sich bei Hansa fit

Frederic Ananou

Frederic Ananou trainiert bei Hansa Rostock mit. Der 24-jährige Verteidiger, dessen Vertrag beim SC Paderborn ausgelaufen war, hält sich bei der Kogge fit und ist auch mit ins Trainingslager gefahren.

30.06. - 08:24
In Verhandlung

Rostock: Scheitert Behrens' Jakarta-Wechsel?

Hanno Behrens

Der Wechsel von Hanno Behrens (32) von Hansa Rostock zum von Thomas Doll trainierten indonesischen Klub Persija Jakarta stand bereits im Raum. Doch nun wackelt der Transfer offenbar. Denn hinsichtlich der von den Ostseestädtern geforderten 200.000 Euro Ablöse gab es in den letzten Tagen aus Asien kaum Rückmeldung.