Tennis

Hanfmann folgt Struff ins Viertelfinale

Karlsruher in Cagliari weiter dabei

Hanfmann folgt Struff ins Viertelfinale

Fühlt sich auf dem Sand in Cagliari weiterhin wohl: Yannick Hanfmann.

Fühlt sich auf dem Sand in Cagliari weiterhin wohl: Yannick Hanfmann. imago images

Der Weltranglisten-105. aus Karlsruhe setzte sich in Cagliari am Dienstag gegen Lokalmatador Marco Cecchinato (ATP 93) mit 7:5, 6:1 durch. Nach 94 Minuten verwandelte Hanfmann seinen ersten Matchball.

In der Runde der letzten Acht trifft Hanfmann auf den Franzosen Gilles Simon oder den Italiener Lorenzo Sonego. Topgesetzt ist beim mit 408.800 Euro dotierten Sandplatz-Event der Brite Daniel Evans.

Jan-Lennard Struff hatte bereits am Mittwoch das Viertelfinale erreicht. Der 30-Jährige kämpft am Freitag gegen den Georgier Nikoloz Basilashvili um den Halbfinaleinzug.

kon/sid