Hallescher FC Transferticker

12.06. - 10:14
Bestätigt

Manu wechselt von Halle nach Darmstadt

Der Hallesche FC, so teilt er es selbst mit, "hat erstmals seit mehreren Jahren einen Transfererlös erzielt" und Braydon Manu an den SV Darmstadt verkauft. Die genauen Ablösemodalitäten sind nicht bekannt. Der 22-jährige Offensivspieler kam in der vergangenen Drittliga-Saison in 31 Einsätzen auf drei Tore und fünf Vorlagen.

04.06. - 15:36
Bestätigt

HFC leiht Vollert von Werder aus

Der Hallesche FC vermeldet an diesem Dienstag einen Neuzugang. Von der Zweitvertretung Werder Bremens kommt Abwehrspieler Jannes Vollert an die Saale. Er wird für zwei Jahre bis Sommer 2021 ausgeliehen. Zuvor hatte Werder mit dem 21-Jährigen verlängert. Vollert kann in der Abwehrzentrale, aber auch vor der Abwehr im Mittelfeld agieren.

04.06. - 12:14
Bestätigt

Ajani folgt Wehen in die 2. Liga

Der SV Wehen Wiesbaden hat am Dienstagmittag den Transfer von Marvin Ajani bekanntgegeben: Der 25-Jährige wechselt vom Halleschen FC in die hessische Landeshauptstadt. Der Mittelfeldspieler unterzeichnete beim SVWW einen bis zum 30. Juni 2021 datierten Vertrag. Insgesamt absolvierte Ajani bisher 103 Drittligaspiele (14 Tore) für den Halleschen FC und Alemannia Aachen.

30.05. - 10:03
Bestätigt

Halle holt Papadopoulos aus Aalen

Der Hallesche FC hat mit Antonios Papadopoulos einen 19-jährigen Mittelfeldspieler unter Vertrag genommen, der vom VfR Aalen an die Saale wechselt und einen Vertrag bis 30. Juni 2021 unterschrieb.

27.05. - 15:01
Bestätigt

Halle zieht Option bei Tiffert nicht

Der Hallesche FC trennt sich nach Moritz Heyer (Osnabrück) und Marvin Ajani (geht in die 2. Liga) von vier weiteren Spielern. Darunter ist auch Christian Tiffert (37, drei Einsätze in der vergangenen Saison). Der HFC zog die Option mit dem Routinier nicht. Auch Niclas Fiedler, Maximilian Pronichev und Kilian Pagliuca haben keine Zukunft an der Saale.

24.05. - 10:30
Bestätigt

Galle kommt nach Halle

Der Hallesche FC hat mit dem 20-jährigen Nick Galle einen weiteren Neuzugang für die kommende Spielzeit finalisiert. Der Linksverteidiger kommt von der zweiten Mannschaft von Fortuna Düsseldorf und wird sich bis 2021 an den Klub binden. "Nick Galle bringt alle Voraussetzungen mit, um in der 3. Liga Fuß zu fassen", wird Trainer Torsten Ziegner auf der Vereinswebsite zitiert. "Der Junge hat richtig Mentalität, ist hungrig und will bei uns in Halle den nächsten Schritt machen."

20.05. - 13:41
Bestätigt

Halle schlägt bei Nietfeld zu

Der Hallesche FC vermeldete am Montag den Transfer eines weiteren Spielers für die Offensive. Jonas Nietfeld schließt sich dem Drittligisten an und erhielt einen auf zwei Jahre datierten Vertrag bis 2021. Zuvor lief der 25-Jährige für den Zweitligisten Jahn Regensburg auf, stand in der Saison 2018/19 in 18 Partien auf dem Feld.

20.05. - 13:30
Bestätigt

Osnabrück: Eigengewächs Heyer kehrt zurück

Moritz Heyer wechselt im Sommer den Arbeitgeber. Vom Halleschen FC geht es zum Aufsteiger aus Osnabrück. Der 24-jährige Mittelfeldakteur, der in der Saison 2018/19 für seinen Ex-Klub in 36 Partien zum Einsatz kam und drei Tore erzielte, unterschreibt einen Zweijahresvertrag bis 2021.

20.05. - 12:45
Bestätigt

Hertha-Talente kommen von Leihen zurück

Die ausgeliehenen Sidney Friede (Royal Excel Mouscron), Muhammed Kiprit (Wacker Innsbruck) und Maximilian Pronichev (Hallescher FC) kehren zur neuen Saison von ihren Leihstationen zur Hertha zurück.