3. Liga

3. Liga: Hallescher FC: Niklas Landgraf fällt aus

Nach Sieg gegen Lübeck

Halles Landgraf fällt aus

Schlechte Nachrichten für Halle: Niklas Landgraf verletzte sich im Spiel gegen Lübeck.

Schlechte Nachrichten für Halle: Niklas Landgraf verletzte sich im Spiel gegen Lübeck. imago images

Wie der Verein mitteilt, bekam Landgraf im Spiel gegen Lübeck (3:2) einen Schlag aufs Knie und zog sich dabei einen Muskelfaserriss zu. Der 24-Jährige, der für Halle insgesamt 94 Spiele absolvierte, fällt beim Tabellen-12. vorerst aus.

Michael Eberwein kann derweil wieder mittrainieren. Der Stürmer hatte sich zuvor eine Platzwunde am Kopf zugezogen und daher pausieren müssen. Auch über die Rückkehr von Toni Lindenhahn und Fabian Menig kann sich Halle freuen. Beide werden nach einer Verletzungspause wieder langsam ins Training der Mannschaft eingeführt.

kon

Die Rekord-Torschützen in der 3. Liga: Janjic fehlt nur noch ein Tor auf Ziemer