3. Liga

Großaspach muss mehrere Monate ohne Vitzthum auskommen

Verteidiger fehlt mindestens die komplette Hinrunde

Großaspach muss mehrere Monate ohne Vitzthum auskommen

Fehlt Großaspach lange: Michael Vitzthum.

Fehlt Großaspach lange: Michael Vitzthum. imago images

Vitzthum stand in dieser Saison bislang erst zweimal im Drittliga-Kader von Großaspach, absolvierte lediglich 45 Minuten. Zuletzt plagten ihn Rückenprobleme. Weitere Einsatzzeiten sind nun ausgeschlossen: Wie die SGS am Freitag bekanntgab, fällt der Abwehrspieler mindestens für die restliche Hinrunde aus. Die Diagnose: Femurkopfnekrose, welche Durchblutungsstörungen in der Hüfte auslöst.

Vitzthum steht seit 2017 in Großaspach unter Vertrag und absolvierte bislang 49 Drittliga-Partien (vier Tore) für die SGS. Ausgebildet wurde er beim FC Bayern und bei der SpVgg Unterhaching, für den 1. FC Heidenheim und den Karlsruher SC lief er auch schon in der 2. Bundesliga auf (14 Einsätze)

tfr