Int. Fußball

Golden Shoe: Haaland schon Zweiter, Nkunku Fünfter

Auch Lewandowski und Kane mischen schon vorne mit

Golden Shoe: Haaland schon Zweiter, Nkunku Fünfter

Mister Nimmersatt: Erling Haaland liegt im Golden-Shoe-Ranking bereits auf Rang zwei.

Mister Nimmersatt: Erling Haaland liegt im Golden-Shoe-Ranking bereits auf Rang zwei. IMAGO/Shutterstock

Die Nummer eins im ersten Golden-Shoe-Ranking im Dezember 2022 ist ein Norweger: Amahl Pellegrino hat für den amtierenden Meister FK Bodö/Glimt 25 Tore erzielt. Bei einem Quotienten von 1,5 ergibt dies eine Punktzahl von 37,5. Mehr werden auch nicht mehr hinzukommen, denn die norwegische Eliteserien hat ihren Spielbetrieb für die Saison 2022 bereits eingestellt.

Es ist also nur noch eine Frage der Zeit, bis Pellegrino von der Spitze verdrängt wird - aller Voraussicht nach wird ihn ein Landsmann vom Platz an der Sonne verdrängen. Denn der niemals satte Erling Haaland hat für Manchester City in der Premier League bereits sagenhaft 18 Tore erzielt - ergibt für den Ex-Dortmunder bei einem Faktor von 2 eine Punktzahl von 36. Beim nächsten Treffer, der frühestens am zweiten Weihnachtsfeiertag am traditionellen Boxing Day fallen könnte, würde Haaland die Spitze des Rankings übernehmen.

Lewandowski hat zehn Zähler Rückstand auf Haaland - Nkunku ist Fünfter

Haaland ist nicht der einzige Torjäger aus den europäischen Topligen, die zu diesem frühen Zeitpunkt schon oben mitmischen. Denn gleichauf mit dem Usbeken Boban Abdikholikov vom belarussischen Verein FK Energetik-BGU Minsk (26 Tore, 26 Punkte) liegt Barcelonas Robert Lewandowski bereits auf Rang drei. Seine 13 Tore ergeben eine Punktzahl von 26, bereits zehn Zähler fehlen damit auf Haaland.

Auf den geteilten fünften Rang folgt dann auch der erste Bundesligaprofi: Leipzigs Christopher Nkunku erzielte bisher zwölf Tore, was eine Punktzahl von 24 ergibt. Der Franzose, der wegen einer Verletzung nicht an der Mission Titelverteidigung Frankreichs bei der WM 2022 in Katar teilnehmen kann, befindet sich in guter Gesellschaft. Denn auch sein Landsmann Kylian Mbappé (PSG) sowie der Engländer Harry Kane (Tottenham) weisen mit zwölf Toren 24 Zähler auf.

Messi und Cristiano Ronaldo fehlen noch

Nkunku ist der einzige Angreifer aus der Bundesliga, der in den Top Ten zu finden ist. WM-Teilnehmer Niclas Füllkrug (Werder Bremen) belegt wie Frankreichs Marcus Thuram (Gladbach) mit zehn Toren und zwanzig Punkten einen geteilten 19. Rang. Jamal Musiala (FC Bayern) und Vincenzo Grifo (9, 18) liegen auf einem geteilten 30. Rang.

Interessant: Im aktuellen Tableau fehlen noch die Namen von Lionel Messi (PSG) und Cristiano Ronaldo (vereinslos), die in den vergangenen 14 Jahren zusammen zehnmal die Trophäe als bester Torjäger Europas einheimsten: Der Portugiese viermal, der Argentinier sechsmal.

jer

Golden Shoe 2022/23 (Stand: 02.12.2022)

Platz Spieler Verein Tore Faktor Punktzahl
1 Amahl Pellegrino FK Bodö/Glimt 25 1,5 37,5
2 Erling Haaland Manchester City 18 2 36
3 Bobur Abdikholikov FK Energetik-BGU Minsk 26 1 26
Robert Lewandowski FC Barcelona 13 2 26
5 Harry Kane Tottenham Hotspur 12 2 24
Kylian Mbappé Paris Saint-Germain 12 2 24
Christopher Nkunku RB Leipzig 12 2 24
Hugo Vetlesen FK Bodö/Glimt 16 1,5 24
Raimonds Krollis Valmiera FC 24 1 24
10 David Fofana FK Molde 15 1,5 22,5
Tobias Heintz Sarpsborg 08 15 1,5 22,5
Casper Tengstedt Rosenborg BK 15 1,5 22,5
13 Alexander Jeremejeff BK Häcken 22 1 22
Neymar Paris Saint-Germain 11 2 22
15 Zakaria Beglarishvili FCI Levadia Tallinn 21 1 21
Quincy Promes Spartak Moskau 14 1,5 21
Ole Christian Saeter Rosenborg BK 14 1,5 21
Vladimir Sychevoi FC Orenburg 14 1,5 21
19 Niclas Füllkrug Werder Bremen 10 2 20
Marcus Antonsson IFK Värnamo 20 1 20
Terem Moffi FC Lorient 10 2 20
Marcus Thuram Bor. Mönchengladbach 10 2 20
Ivan Toney Brentford FC 10 2 20
Sölvi Vatnhamar Víkingur Gota 20 1 20
Tammy Abraham AS Rom 17 2 34
26 Eric Kitolano Tromsö IL 13 1,5 19,5
Ebere Paul Onuachu KRC Genk 13 1,5 19,5
Enner Valencia Fenerbahce SK 13 1,5 19,5
29 Flamarion Dinamo Batumi 19 1 19
30 Jamal Musiala FC Bayern München 9 2 18
Vincenzo Grifo SC Freiburg 9 2 18
Alexandre Lacazette Olympique Lyon 9 2 18
Aleksandar Mitrovic Fulham FC 9 2 18
Victor Osimhen SSC Napoli 9 2 18
Jonathan David Lille OSC 9 2 18
Rodrigo Leeds United 9 2 18
Runar Espejord FC Bodö/Glimt 12 1,5 18
Pedro Miguel Eugénio FK Astana 18 1 18
Aidan Keena Sligo Rovers 18 1 18
Pall Klettskard KI Klaksvík 18 1 18
Malcom Zenit St. Petersburg 12 1,5 18
Mohamed Ofkir Sandefjord Fotball 12 1,5 18
Markus Pink Austria Klagenfurt 12 1,5 18
44 Joannes Bjartalid KI Klaksvík 17 1 17
Renan Oliveira Zalgiris Vilnius 17 1 17
Nökkvi Thorisson KA Akureyri 17 1 17