Tennis

Gojowczyks Auftakt: Schon wieder Hoang!

Der geschlagene Quali-Gegner taucht wieder als Lucky Loser auf

Gojowczyks Auftakt: Schon wieder Hoang!

Muss sich schon wieder mit Antoine Hoang herumschlagen: Peter Gojowczyk.

Muss sich schon wieder mit Antoine Hoang herumschlagen: Peter Gojowczyk. picture alliance / ASSOCIATED PRESS

Am Montag schlug der 32-Jährige aus München seinen Kontrahenten Hoang im letzten Qualifikationsspiel in drei Sätzen - 6:4, 4:6 und 6:2. Der Einzug ins Hauptfeld war damit für den Achtelfinalisten bei den US Open geritzt.

Eigentlich hätte dann der nächste Franzose auf Gojowczyk gewartet, doch der 35-jährige Richard Gasquet musste kurzfristig wegen Oberschenkelproblemen passen. Obwohl die beiden Routiniers schon seit vielen Jahren auf der Tour unterwegs sind, wäre es erst das zweite Duell gewesen - das erste gewann 2019 Gasquet im ostwestfälischen Halle.

Nun also wieder Hoang statt Gasqeut. Am frühen Mittwochnachmittag kommt es damit zur schnellen Neuauflage. Mal sehen, ob es für Gojowczyk gegen den 25-Jährigen wieder eine enge Kiste wird.

Schaut man auf die Weltrangliste, ist der Münchner Favorit:  Als Nummer 101 spielt er gegen die Nummer 155 des Rankings.

Hier geht es zur Match-Übersicht des Tages ...

bst