3. Liga

Götze meldet sich nach Zusammenstoß: "Kopf ist noch dran"

FCK-Profi bereits aus dem Krankenhaus entlassen

Götze meldet sich nach Zusammenstoß: "Kopf ist noch dran"

Felix Götze beim Spiel gegen den MSV Duisburg am Montagabend.

Felix Götze beim Spiel gegen den MSV Duisburg am Montagabend. imago images/Team 2

Am Dienstagabend gab Götze über Instagram Entwarnung: "Ich bin wieder aus dem Krankenhaus und mir geht's soweit gut! Kopf ist noch dran! Vielen Dank für eure Nachrichten und die vielen Genesungswünsche! Ihr seid der Hammer", richtete sich der Spieler des 1. FC Kaiserslautern an seine Fans. 

Götze war beim Spiel gegen den Duisburg am Montag in der 86. Minute nach einem Luftduell mit MSV-Verteidiger Rolf Fetscher unglücklich zu Boden gegangen und musste von Sanitätern vom Feld getragen werden. Nach ursprünglich schlimmen Befürchtungen ließ der FCK bereits am Dienstagnachmittag viele Fans aufatmen, die Diagnose sei "nur" eine Gehirnerschütterung. "Eine Fraktur oder eine Folgeverletzung am auskurierten Haarriss am Schädel aus der Partie bei Viktoria Berlin vor zwei Monaten konnten aber ausgeschlossen werden", schrieb der FCK auf der Vereinswebsite. Götze konnte das Krankenhaus schon im Laufe des gestrigen Dienstags wieder verlassen. 

Kein Zusammenhang mit Götzes früherer Kopfverletzung

"Die Verletzung war im ersten Moment für alle ein Schock und wir sind daher sehr froh, dass es Felix bereits wieder besser geht. Wir wünschen ihm eine gute Genesung und werden ihm natürlich alle benötigte Zeit geben", so FCK-Geschäftsführer Thomas Hengen.

Schon zu Beginn der Saison hatte sich Götze bei einer 0:4 Niederlage gegen Viktoria Berlin am Schädel verletzt, bei einem Luftduell wurde er am Kopf getroffen. Damals lautete die Diagnose "Haarriss im Schädel", Götze musste sechs Spiele pausieren, kurzzeitig befand er sich sogar auf der Intensivstation.  So lange wird er diesmal wohl nicht aussetzen müssen.

kon

MSV Duisburg gegen den 1. FC Kaiserslautern

Götzes Kopfverletzung überschattet Punkteteilung des FCK in Duisburg

alle Videos in der Übersicht