3. Liga

Gleichauf mit Danneberg: Auch Robert Müller ist Drittliga-Rekordspieler

Hachings Routinier bestreitet gegen Zwickau Partie Nr. 332

Gleichauf mit Danneberg: Auch Robert Müller ist Drittliga-Rekordspieler

Schreibt Drittliga-Geschichte: Robert Müller.

Schreibt Drittliga-Geschichte: Robert Müller. imago images

332 Partien in der dritthöchsten deutschen Profiklasse hat auch Tim Danneberg bestritten, der seine aktive Laufbahn jedoch bereits vor geraumer Zeit beendet hat. Müller liegt nun gleichauf mit Danneberg und dürfte in Kürze alleiniger Spitzenreiter in diesem Ranking sein.

Der 34-jährige Müller, der auch ein Erstliga-Spiel in der Saison 2006/07 für Hertha BSC sowie 55 Partien im Bundesliga-Unterhaus bestritten hat, ist ein wahrer Spezialist der 3. Liga. Bereits in elf Spielzeiten kam er zum Zug, das gelang außer ihm bislang nur Alf Mintzel (Karriere beendet), Marcus Piossek (SV Meppen) und Pascal Breier (Hansa Rostock).

Spielersteckbrief Danneberg
Danneberg

Danneberg Tim

Spielersteckbrief R. Müller
R. Müller

Müller Robert

Spielersteckbrief Danneberg
Danneberg

Danneberg Tim

Spielersteckbrief R. Müller
R. Müller

Müller Robert

Bei den Einsatzminuten ist Müller schon alleiniger Erster, liegt deutlich über der Marke von 27.000 Minuten, was außer ihm nur Thomas Geyer (aktuell SSV Ulm, Regionalliga Südwest) schaffte. Carl Zeiss Jena, Holstein Kiel, Hansa Rostock, SV Wehen Wiesbaden, VfR Aalen, KFC Uerdingen, Energie Cottbus und seit September Unterhaching heißen die Stationen Müllers in der 3. Liga.

aho

Hachings Müller jetzt alleine ganz vorn: Die Rekordspieler der 3. Liga