3. Liga

MSV Duisburg gibt Ghindovean einen Profi-Vertrag - Sabanci verlängert

Sabancis Kontrakt wird verlängert

Ghindovean bekommt einen Profi-Vertrag

Der MSV Duisburg stattet Darius Ghindovean mit einem Profi-Vertrag aus.

Der MSV Duisburg stattet Darius Ghindovean mit einem Profi-Vertrag aus. picture alliance

Die Meidericher können auch in Zukunft auf die Dienste von Darius Ghindovean bauen, der Nachwuchsspieler hat seinen ersten Profi-Vertrag unterschrieben. "Wir wollen der Jugend bewusst eine Chance und einen Platz im Kader geben", wird Cheftrainer Torsten Lieberknecht auf der Vereinswebsite zitiert. "Das werden wir in der kommenden Spielzeit fortführen."

Ghindovean wechselte vom SC Kapellen-Erft zum MSV. Der Mittelfeldspieler lief 63-mal für die Duisburger U-17- und U-19-Teams auf. In der abgebrochenen Spielzeit der A-Junioren Bundesliga West sammelte der gebürtige Rumäne 15 Scorerpunkte (sechs Treffer, neun Assists). Zudem bestritt der rumänische U-19-Nationalspieler (sechs Einsätze) zum Ende der Saison drei Partien in der 3. Liga.

"Wir haben im vergangenen Sommer gesagt und bewiesen, dass wir vermehrt auf die Jugend setzen wollen", erklärt MSV-Sportdirektor Ivo Grlic. "Darius hat besonders in den vergangenen Wochen sein Potenzial gezeigt und sich seine Chance verdient."

MSV verlängert mit Sabanci

Duisburg stattet auch Cem Sabanci mit einem neuen Vertrag aus. Zwei Kreuzbandrisse hinderten den 18-Jährigen, der seit dem Sommer 2019 zum Profi-Kader des MSV zählt, am Debüt in der 3. Liga. Grlic betont: "Wir wollen den Jungen unterstützen und damit unserer Pflicht nachkommen."

mas