La Liga
La Liga Spielbericht
20:04 - 35. Spielminute

Gelbe Karte (Barcelona)
Lenglet
Barcelona

20:48 - 57. Spielminute

Gelbe Karte (Barcelona)
S. Busquets
Barcelona

20:53 - 62. Spielminute

Spielerwechsel (Barcelona)
Ansu Fati
für Aubameyang
Barcelona

20:58 - 67. Spielminute

Spielerwechsel (Getafe)
Villar
für Alena
Getafe

20:58 - 67. Spielminute

Spielerwechsel (Getafe)
Sandro
für Mayoral
Getafe

21:02 - 71. Spielminute

Spielerwechsel (Barcelona)
L. de Jong
für Depay
Barcelona

21:12 - 81. Spielminute

Spielerwechsel (Getafe)
Florentino
für Ne. Maksimovic
Getafe

21:12 - 81. Spielminute

Spielerwechsel (Getafe)
Oscar
für Enes Ünal
Getafe

21:18 - 86. Spielminute

Gelbe Karte (Getafe)
Olivera
Getafe

21:22 - 90. + 1 Spielminute

Spielerwechsel (Barcelona)
Marmol
für Balde
Barcelona

GET

BAR

La Liga

Nach 0:0 in Getafe: FC Barcelona ist Vizemeister

Katalanen schlagen aus ihrer Überlegenheit kein Kapital

Getafe feiert nach Remis gegen Barcelona den Klassenerhalt

Clement Lenglet (re.) und der FC Barcelona taten sich gegen die Defensive des FC Getafe schwer.

Clement Lenglet (re.) und der FC Barcelona taten sich gegen die Defensive des FC Getafe schwer. IMAGO/ZUMA Wire

Während es für Barcelona "nur" noch um die Vizemeisterschaft ging, wollte Getafe den Klassenerhalt vorzeitig eintüten. Den Katalanen war anzumerken, dass es für sie um nicht mehr viel ging - Barça kontrollierte zwar die Partie und ließ den Ball durch die eigenen Reihen laufen, gefährlich wurde dies aber nicht. Da die Hausherren, die sich auf ihre Defensivarbeit beschränkten, ebenfalls keine Chancen kreierten, ging es zwangsläufig mit einem torlosen Remis in die Pause. Sinnbildlich für die ereignisarme erste Hälfte standen die harmlosen Distanzschüsse von Alena (37.) und Enes Ünal (38.).

Nach dem Wiederanpfiff änderte sich wenig am Spielgeschehen - die Azulones zogen sich noch tiefer in die eigene Hälfte zurück, überließen Barça den Ball und machten die Räume geschickt eng. Trotz ihrer Überlegenheit strahlten die Gäste aber auch in Durchgang zwei keine Torgefahr aus. Xavi versuchte auf die schwache Vorstellung seiner Mannschaft von außen einzuwirken, doch die Einwechslung von Ansu Fati (62.) verpuffte. Aus diesem Grund blieb es bis zum Ende beim 0:0.

Barcelona nach glanzloser Vorstellung Vizemeister

Durch das torlose Remis blieb Getafe auch im fünften Spiel in Folge ungeschlagen und sicherte sich den vorzeitigen Klassenerhalt - die Gastgeber haben zwar nur drei Zähler Vorsprung auf den FC Cadiz und RCD Mallorca, aber durch den gewonnen direkten Vergleich ist der Ligaverbleib eingetütet. Der FCB hingegen feierte die Vizemeisterschaft.

Tore und Karten

Tore Fehlanzeige

FC Getafe
Getafe

David Soria - Damian, Djené, Okay, Cuenca, Olivera - Alena , Arambarri, Ne. Maksimovic - Enes Ünal , Mayoral

FC Barcelona
Barcelona

ter Stegen - Dani Alves, Mingueza, Lenglet , Balde - Gavi, S. Busquets , Riqui Puig - Ferran Torres, Aubameyang , Depay

Schiedsrichter-Team

Jesus Gil Manzano Spanien

Spielinfo
Stadion Coliseum Alfonso Perez
Zuschauer 13.072

Die Blaugrana schließen ihre Saison am kommenden Sonntag mit dem Heimspiel gegen Villarreal ab (18.30 Uhr). Getafe ist zur gleichen Zeit beim FC Elche zu Gast.