Bundesliga

Marcel Halstenberg fehlt RB Leipzig im Topspiel gegen den FC Bayern

14-tägige Quarantäne wird nicht aufgehoben

Gesundheitsamt hat entschieden: Halstenberg fehlt im Topspiel

Wird auch gegen den FC Bayern fehlen: Leipzigs Marcel Halstenberg.

Wird auch gegen den FC Bayern fehlen: Leipzigs Marcel Halstenberg. imago images

Der Nationalverteidiger wurde vor einer Woche im Fall des bei der DFB-Elf positiv getesteten Gladbachers Jonas Hofmann als Kontaktperson eins identifiziert und musste sich daher umgehend isolieren und in Leipzig in Quarantäne begeben.

"Eine Verkürzung ist nicht möglich"

Der Tabellenzweite hatte lange die Hoffnung, dass die Quarantäne-Pflicht für den 29-Jährigen nach mehrfachen negativen Tests aufgehoben werden würde. Diese Hoffnung zerschlug sich jedoch am Donnerstag. Denn wie der Klub via Twitter mitteilte, hat das Leipziger Gesundheitsamt entschieden, "dass eine Verkürzung der 14-tägigen Quarantäne nicht möglich ist".

Spielersteckbrief Halstenberg
Halstenberg

Halstenberg Marcel

Somit verpasst der Linksverteidiger nach den drei WM-Qualifikationsspielen mit der Nationalmannschaft auch noch das Topspiel gegen den Rekordmeister. Anpfiff der Begegnung am Karsamstag ist um 18.30 Uhr (LIVE! bei kicker). In der laufenden Saison hat Halstenberg von bisher 38 Pflichtspielen der Leipziger 25 bestritten.

dos

Bayern nur Achter: So lange lagen die Bundesligisten in Rückstand