2. Bundesliga

Gaus und die Umschulung

FSV Frankfurt: Stürmer rückt nach hinten

Gaus und die Umschulung

Marcel Gaus

Langt jetzt in der Abwehr hin: Marcel Gaus (re., gegen Dennis Kruppke). picture alliance

"Er ist aggressiv im Zweikampf und hat die Schnelligkeit für diese Position. Er hatte Gelegenheiten, sich in der Offensive zu zeigen. Aber vorne ist die Konkurrenz groß", begründet Boysen die Umschulung.

Gegen Braunschweig (1:1) hatte Gaus noch einige Probleme, in Aachen (3:1) war er schon stabiler. "Im taktischen Bereich hat er sicher Nachholbedarf, gerade beim Einrücken und beim Abseits. Aber er ist spielintelligent", sagt Boysen.

Spielersteckbrief Gaus
Gaus

Gaus Marcel

FSV Frankfurt - Vereinsdaten
FSV Frankfurt

Gründungsdatum

20.08.1899

Vereinsfarben

Schwarz-Blau

Gaus will zudem sein Aufbauspiel verbessern: "Ich bin in der Lernphase und will mich schnell anpassen. Wer das nicht kann, ist schnell außen vor."