16-Jähriger verdient sich auf USA-Reise des BVB Anerkennung

Giovanni Reyna - weit mehr als ein Marketinggag

Christian Pulisic ist zwar weg, dennoch musste der BVB auf seiner diesjährigen USA-Reise nicht ohne einen Lokalmatador auskommen: Der erst 16-jährige Jugendspieler Giovanni Reyna begleitete in den vergangenen Tagen die Profi-Mannschaft von Trainer Lucien Favre - und deutete dabei an, dass seine Teilnahme an der Reise weit mehr war als ein simpler Marketinggag.

Torwart lebt sich prima bei Norwich ein

Fährmann: "...aber als Schalker vermisse ich diese Fannähe"

Überraschend gehörte Ralf Fährmann beim Test gegen Schalke 04 nicht zum Kader von Norwich City. Bereitwillig Rede und Antwort stand der zum Premier-League-Aufsteiger verliehene Torwart jedoch, als es anschließend darum ging, über seine Gefühle und die ersten Tage als Norwich-Profi zu sprechen.

DFB-Direktor über Bundestrainer, EM und Nachwuchsausbildung

Bierhoff über Löw: "Auf mich wirkt er sehr frisch"

Zu Beginn der EM-Saison zeigt sich DFB-Direktor Oliver Bierhoff sehr zufrieden mit Bundestrainer Joachim Löw. Nicht nur, dass der 59-Jährige wieder "unheimlich viel Spaß an der Aufgabe" entwickelt habe, Bierhoff bestärkte Löw auch darin, nicht als öffentlicher "Lautsprecher" aufzutreten. Darüber hinaus äußerte sich der 51-Jährige zu der aufgekeimten Nachfolge-Debatte und zu Deutschlands Rolle bei der Europameisterschaft im kommenden Jahr.

Das Team der U-21-Europameisterschaft

Sechs DFB-Youngster, vier Champions und ein Rumäne

Die U-21-Europameisterschaft ist am Sonntagabend mit einem Sieg Spaniens über Deutschland geendet, nun hat die UEFA das Team des Turniers veröffentlicht. Die Technischen Beobachter des Kontinentalverbandes, darunter auch Thomas Schaaf, haben sich für folgende elf Akteure entschieden...

kicker.tv Hintergrund

Geplatzte Titelträume - "Extrem bitter, tut extrem weh"

kicker.tv Hintergrund

Ende der Rangnick-Ära - "Immenser Verlust, aber…"

Nach sieben Jahren verlässt Ralf Rangnick RB Leipzig. Sein Nachfolger beim Champions-League-Teilnehmer wird Markus Krösche. Rangnick steht dem Klub nur noch in beratender Funktion zur Seite. Ob das seine Erfüllung ist? Kicker-Chefreporter Oliver Hartmann hat dazu eine klare Meinung...

kicker.tv Hintergrund

Weltmeisterinnen mit Message - New York feiert die US-Frauen-Nationalmannschaft

Sie haben nicht nur fußballerisch auf sich aufmerksam gemacht. Die US-amerikanische Frauen-Nationalmannschaft hat vor allem außerhalb des Platzes polarisiert. Die Titelfeier in New York City wurde zum Fest der Gleichheit und Vielfalt.

kicker.tv Hintergrund

Die Weltmeisterinnen sind zurück - "Viel geschlafen haben wir nicht"

kicker.tv Hintergrund

Voss-Tecklenburg: "Wehre mich dagegen, dass wir irgendwas verschlafen haben"

Werders neuer Trainer vor dem Auftakt in der Regionalliga Nord

Fünfstück: "Definiere mich nicht über die Spielklasse"

Als junger Spieler verletzte sich Konrad Fünfstück, der neue Trainer der U 23 bei Werder Bremen, schwer am Knie. Die Folge: Karriereende. Doch anstatt sich hängen zu lassen, dachte der gebürtige Bayreuther um und suchte sich schnell eine neue Herausforderung. Mit seinen mittlerweile 38 Jahren kann der Übungsleiter bereits auf rund 20 Jahre Trainererfahrung zurückblicken.

kicker.tv Hintergrund

Champions-League-Party in Liverpool - Die triumphale Rückkehr

Bei der triumphalen Rückkehr nach Liverpool mobilisierten Jürgen Klopp und seine Champions-League-Helden noch einmal alle Kräfte. Rund 500.000 Fans tauchten Liverpool in die Vereinsfarben der Reds.

DFB fordert längere Übergangsfrist

Mikroplastik: EU-Richtlinie bereitet Amateurvereinen Sorge

Eine geplante EU-Richtlinie zur Vermeidung von Mikroplastik hat auch Auswirkungen auf den Fußball: Laut dem Vorhaben der EU darf ab 2022 kein Gummi-Granulat mehr verwendet werden. Dies wird allerdings auch als Unterlage bei Kunstrasenplätzen verwendet. Laut DFB sind rund 6.000 Fußballplätze in Deutschland betroffen, der Verband will deshalb eine längere Übergangsfrist und bekommt Unterstützung vom Bundesinnenminister.

"Heimspiel" gegen Dynamo Dresden

340 Kilometer entfernt: Dassendorf bestreitet DFB-Pokalspiel in Zwickau

Die TuS Dassendorf wird ihr Heimspiel in der ersten DFB-Pokal-Hauptrunde nicht im heimischen Stadion austragen. Stattdessen weicht der Klub aus der Oberliga Hamburg nach Westsachsen aus und "empfängt" Dynamo Dresden in der Arena von Drittligist FSV Zwickau. Hauptgrund ist die Sicherheitslage am Pokalwochenende.

Landgericht Essen verbreitet Mitteilung

Schalke-Anhänger muss sich nicht wegen versuchten Mordes verantworten

Die Staatsanwaltschaft Essen hatte Ende Mai 2019 gegen drei Anhänger des FC Schalke 04 Anklage erhoben. Dabei war es um die Vorfälle am Rande des Achtelfinal-Hinspiels der Champions League am 20. Februar gegen Manchester City gegangen (2:3), wobei dem Hauptangeklagten versuchter Mord vorgeworfen wurde. Nun verkündete das Landgericht Essen in einer Mitteilung, dass der Anhänger sich nicht wegen Mordes zu verantworten hat.