FSV Zwickau Transferticker

09.07. - 14:50
Bestätigt

Hoffmann wechselt von Zwickau über Regensburg nach Aalen

Drittliga-Absteiger VfR Aalen leiht Kevin Hoffmann vom SSV Jahn Regensburg aus. Der 24-jährige zentrale Mittelfeldspieler, der in der letzten Saison an den FSV Zwickau ausgeliehen war (20 Ligaspiele, zwei Tore, drei Assists), hat einen Einjahresvertrag bis 2020 unterschrieben.

08.07. - 16:35
Bestätigt

Zwickau angelt sich Kanadier Godinho

Knapp zwei Wochen vor dem Ligastart hat der FSV Zwickau einen Neuzugang für den Defensivbereich vermeldet. Vom schottischen Traditionsklub Heart of Midlothian kommt Marcus Godinho zu den Schwänen. Der kanadische Nationalspieler unterschrieb beim Drittligisten einen Vertrag über zwei Jahre bis Juni 2021.

08.07. - 13:59
Bestätigt

McKinze Gaines II wird Hercher-Nachfolger in Großaspach

Fast zeitgleich mit dem Abgang von Philipp Hercher zum 1. FC Kaiserslautern hat die SG Sonnenhof Großaspach den Nachfolger präsentiert. Flügelspieler Orrin McKinze Gaines II kommt vom SV Darmstadt 98 zum Dorfklub, über die Ablösemodallitäten vereinbarten beide Vereine Stillschweigen. In der vergangenen Saison war der US-Amerikaner bereits an den FSV Zwickau ausgeliehen, nun folgt der feste Abgang von den Lilien.

19.06. - 13:58
Bestätigt

Auch Härtel schließt sich Zwickau an

Gemeinsam mit Elias Huth vom 1. FC Kaiserslautern wurde auch Sascha Härtel beim FSV Zwickau vorgestellt. Der 20-Jährige kommt auf Leihbasis offiziell von Erzgebirge Aue zu den Schwänen, zuletzt war der Linksverteidiger allerdings an die Sportfreunde Lotte ausgeliehen.

19.06. - 13:51
Bestätigt

Kaiserslautern verleiht Huth zum FSV Zwickau

Elias Huth wird in der kommenden Saison für den FSV Zwickau spielen. Der 22-jährige Stürmer kam in der abgelaufenen Saison 28-mal beim 1. FC Kaiserslautern zum Einsatz, konnte sich aber nicht dauerhaft durchsetzen und stand nur einmal in der Startelf (drei Tore). Bei den Sachsen soll er nun Spielpraxis bekommen und sich vor seiner Rückkehr in die Pfalz weiter entwickeln.

18.06. - 10:17
Bestätigt

Jäpel ist der achte Neue in Zwickau

Siebenmal hat der FSV Zwickau bereits auf dem Transfermarkt zugeschlagen. Denis Jäpel ist der achte Neuzugang. Der 21-Jährige wechselt von Ligakonkurrent Carl Zeiss Jena zum FSV und unterschreibt für ein Jahr mit Option auf ein weiteres. Der Stürmer machte im vergangenen Jahr bei seiner Leihstation in der Regionalliga auf sich aufmerksam. In 29 Partien bei Germania Halberstadt erzielte er acht Treffer.

13.06. - 21:02
Bestätigt

Bayer von Zwickau in die Geburtsstadt

Innenverteidiger Nico Beyer (22) verlässt den FSV Zwickau nach nur einer Saison wieder: Der gebürtige Berliner, der in der vergangenen Drittliga-Saison auch wegen einer Knie-OP nur zu einem Kurzeinsatz gekommen war, schließt sich für zunächst ein Jahr dem Regionalligisten Berliner AK an.

13.06. - 12:23
Im Gespräch

Härtel ein Kandidat beim FSV Zwickau

Zwickau ist auf der Suche nach einem Stürmer und einem Außenverteidiger. "Wir wollen bald Vollzug melden", sagt Trainer Joe Enochs. Ein Kandidat für die Defensive ist Sascha Härtel. Der 20-jährige Linksverteidiger soll von Erzgebirge Aue ausgeliehen werden, müsste dort aber vorher seinen Vertrag bis 2021 verlängern.

06.06. - 16:47
Bestätigt

Sorge wird ein Münchner

Auch Alexander Sorge verlässt Zwickau. Der neue Verein des Abwehrspielers heißt Türkgücü-Ataspor München.

06.06. - 16:25
Bestätigt

Kiel verpflichtet 21-jährigen Lauberbach

Mit Lion Lauberbach hat sich die KSV Holstein Kiel einen jungen Angreifer gesichert. Der 21-Jährige kommt vom FSV Zwickau und hat einen Dreijahresvertrag unterschrieben. "Ich habe mich bewusst dazu entschieden, weil Holstein zu einem sehr interessanten Verein für junge Spieler geworden ist. Hier setzt man auf Talente und schenkt ihnen das nötige Vertrauen", wird der 1,94 Meter große Lauberbach zitiert.