Transfermeldung

25.09. - 21:00
Im Gespräch

Frühe Flucht aus Paris? Der unzufriedene Donnarumma

Gianluigi Donnarumma

Am 25. Oktober 2015 kam Gianluigi Donnarumma einst im Alter von 16 Jahren zu seinem ersten Einsatz für Milan und war seither Stammspieler. In diesem Sommer dann gewann der Nachfolger von Gianluigi Buffon im Nationaldress die EM mit Italien, stieg sogar zum Spieler des Turniers auf - und wechselte zu Paris Saint-Germain (Vertrag bis 2026). Dort sitzt der 22-Jährige aber fast nur auf der Bank hinter dem gesetzten Keylor Navas - und soll laut "Corriere della Sera" äußerst unzufrieden sein. Star-Berater Mino Raiola soll dem Bericht zufolge bereits erste Alternativen prüfen - ein Wechsel zu Juventus sei dabei eine Option.