Transfermeldung

25.06.20 - 08:56
Im Gespräch

Friede ohne Zukunft in Wiesbaden

Sidney Friede

Sidney Friede, im Winter von Hertha BSC gekommen, erwies sich für den SV Wehen Wiesbaden als Missverständnis. Der 22-Jährige stand nur ein einziges Mal auf dem Platz, seit dem Re-Start schaffte er nicht ein einziges Mal den Sprung in den Kader. Friedes Zeit im Hessischen wird deshalb am Saisonende enden.