Rundum gelungener Auftakt für den SC Freiburg im neuen Europa-Park-Stadion. Mit 3:0 gewinnen die Breisgauer das Eröffnungsspiel der neuen Spielstätte gegen Zweitliga-Spitzenreiter St. Pauli, Grifo sorgt außerdem für ein sehr sehenswertes Premieren-Tor.
Abpfiff
89'
Großchance auf das 4:0. Nach einem Fehler der Gäste läuft Engelhardt alleine auf Smarsch zu, scheitert aber an einer starken Fußabwehr des Schlussmanns.
88'
Wieder Höfler aus der Distanz, diesmal fliegt der Ball am langen Eck vorbei.
86'
Höfler bringt sich vor dem Strafraum mit einem Haken in Position und hält dann drauf. Smarsch steht gut und wehrt zur Ecke ab.
83'
Enzo Leopold
Janik Haberer
Spielerwechsel (Freiburg)
Leopold kommt für Haberer
83'
Sascha Risch
Nils Petersen
Spielerwechsel (Freiburg)
Risch kommt für Petersen
83'
Johannes Flum
Maximilian Eggestein
Spielerwechsel (Freiburg)
Flum kommt für M. Eggestein
81'
Zum folgenden Freistoß tritt Paqarada an und tritt den Ball über die Mauer an die Latte. Stark geschossen - aber eben nicht gut genug.
80'
André Barbosa Gelbe Karte (Freiburg)
Barbosa
Der junge Defensivmann hält Kukanda fest.
79'
Gute Freistoßposition für Freiburg. Heintz tritt aus gut 20 Metern zentraler Position an und schickt den Ball nur denkbar knapp links vorbei.
72'
Yannik Engelhardt
Vincenzo Grifo
Spielerwechsel (Freiburg)
Engelhardt kommt für Grifo
Der Mann des Tages verlässt den Platz.
68'
Nishan Burkart 3:0 Tor für Freiburg
Burkart
Gut für Freiburg, dass es im Testspiel keinen VAR gibt. Nach einer Kombination über links grätscht Eggestein den Ball kurz hinter der Grundlinie noch an den ersten Pfosten, wo Burkart mit einem tollen Kopfball in hohem Bogen über Smarsch hinweg trifft. Schönes Tor vom Youngster - aber auch irregulär, denn bei Eggesteins Vorarbeit war der Ball schon hinter der Grundlinie.
64'
Gute Möglichkeit mal wieder für St. Pauli. Makienok wird steilgeschickt, zieht dann aber zu zentral ab. Uphoff hält sicher.
62'
Afeez Aremu Gelbe Karte (St. Pauli)
Aremu
Aremu wird in einem Zweikampf von Eggestein am Trikot gehalten und stellt dem Freiburger ein Bein. Den Freistoß bekommt St. Pauli - die Verwarnung aber auch.
60'
André Barbosa
Manuel Gulde
Spielerwechsel (Freiburg)
Barbosa kommt für Gulde
Streich bringt noch zwei Spieler aus der zweiten Mannschaft.
59'
Nishan Burkart
Christian Günter
Spielerwechsel (Freiburg)
Burkart kommt für Günter
55'
Nach der folgenden Ecke kommt Dzwigala zum Kopfball, Uphoff hält sicher.
54'
Gute Schusschance für Benatelli. Ein Freiburger wirft sich noch dazwischen - knapp vorbei.
48'
Fast der Dreierpack für Grifo! Nach einem Fehlpass von Smarsch kommt der Doppeltorschütze aus rund 20 Metern zum Schuss, schlenzt die Kugel aber am langen Eck vorbei.
46'
Nicolas Höfler
Lucas Höler
Spielerwechsel (Freiburg)
Höfler kommt für Höler
46'
Max Brandt
Christopher Buchtmann
Spielerwechsel (St. Pauli)
Brandt kommt für Buchtmann
46'
Nathanael Kukanda
Aurel Loubongo
Spielerwechsel (St. Pauli)
Kukanda kommt für Loubongo
46'
Simon Makienok
Guido Burgstaller
Spielerwechsel (St. Pauli)
Makienok kommt für Burgstaller
46'
Jakov Medic
Philipp Ziereis
Spielerwechsel (St. Pauli)
Medic kommt für Ziereis
46'
Luca-Milan Zander
Jannes Wieckhoff
Spielerwechsel (St. Pauli)
Zander kommt für Wieckhoff
46'
Leart Paqarada
Lars Ritzka
Spielerwechsel (St. Pauli)
Paqarada kommt für La. Ritzka
Anpfiff 2. Hälfte
45'
Die ersten 45 Minuten im Europa-Park-Stadion sind vorbei. Die Gastgeber führen durch zwei feine Tore von Grifo - besonders das erste war äußerst sehenswert.
Halbzeitpfiff
45'
Eine Flanke von rechts wird nach vorne weggeköpft, aus dem Hintergrund kommt Günter und zieht volley ab - geblockt.
40'
Loubongo-M'Boungou und Uphoff prallen im Freiburger Strafraum nach feinem Heber von Burgstaller zusammen und müssen kurz durchatmen. Schließlich geht es mit Freistoß für Freiburg weiter.
35'
Glück für Uphoff! Der Freiburger Keeper kommt nach einem Steilpass heraus und kann die Kugel eigentlich locker abfangen, weil Gulde ihn abschirmt. Uphoff bekommt den Ball aber nicht zu greifen und das Spielgerät landet vor den Füßen von Loubongo-M'Boungou. Der steht mit dem Rücken zum leeren Tor - und schließt viel zu hektisch ab. Rechts vorbei, das hätte eigentlich der Anschluss sein müssen.
29'
Vincenzo Grifo 2:0 Tor für Freiburg
Grifo
Doppelpack - und wieder zeigt Grifo sein feines Füßchen. Sildillia spielt den Ball nach einem Flügellauf über rechts flach in die Mitte. Dort nimmt Grifo den Ball an, versetzt Wieckhoff mit einer kleinen Finte und schießt dann aus dem Stand gefühlvoll ins rechte untere Eck.
27'
Im Anschluss an die folgende Ecke kann Freiburg kontern und Günter kommt zum Abschluss. Allerdings erreicht er den Ball nur noch mit der Fußspitze, Smarsch hält.
26'
Jetzt kann sich Uphoff mal auszeichnen. Erst wird Burgstaller links im Strafraum von Loubongo-M'Boungou angespielt und zieht hart ab. Uphoff wehrt per Fuß ab, aus dem Hintergrund versucht es dann nochmal Ritzka. Diesmal reißt der SC-Keeper die Arme hoch und lenkt den Ball über die Latte.
24'
Weiter Ball in Richtung Petersen, doch Smarsch kommt aus seinem Strafraum heraus und klärt per Kopf.
22'
Gute Standardvariante der Hausherren. Günter spielt bei einem Standard aus Flankenposition links steil auf Höler, der in die Mitte gibt. Smarsch passt auf und hat den Ball.
17'
Vincenzo Grifo 1:0 Tor für Freiburg
Grifo
Das erste Tor im neuen Europa-Park-Stadion ist ein wunderschönes! Grifo bekommt den Ball links an der Strafraumgrenze von Günter, hat etwas viel Platz und streichelt die Kugel dann mit ganz viel Gefühl ins lange Eck. Für Smarsch gibt es nichts zu halten, herrlicher Schuss!
13'
Eggestein mit einem gefährlichen Schlenzer in Richtung langes Eck. Knapp vorbei.
6'
Nur wenige Momente später feuert Burgstaller den nächsten Schuss ab, verfehlt aber ähnlich deutlich.
6'
Buchtmann versucht sich aus der Distanz, doch da fehlen dann doch mehrere Meter.
3'
Jetzt auch Burgstaller auf der anderen Seite. Der Österreicher erreicht noch so eben eine Flanke, köpft sie aber knapp drüber.
1'
Nach wenigen Sekunden im neuen Stadion erspielt sich Freiburg schon eine Ecke. Burgstaller hilft hinten aus und klärt.
Anpfiff
18:07 Uhr
Die Eröffnungszeremonie auf dem Feld läuft bereits. Akrobaten, Trommler und verschiedene Banner sind auf dem Rasen.
18:02 Uhr
Beide Mannschaften beginnen mit einem Spieler aus der zweiten Mannschaft: Bei Freiburg startet der junge Defensivmann Sildillia, für St. Pauli Angreifer Loubongo-M'Boungou.
17:43 Uhr
Mit der allerersten Garde treten beide Teams logischerweise nicht an, dennoch stehen auf beiden Seiten zahlreiche Stammspieler in der Startelf. Der sportliche Wert sollte also durchaus hoch sein.
17:32 Uhr
Einweihungsspiel des neuen Europa-Park-Stadions: Im ersten Spiel im neuen Zuhause empfängt der SC Freiburg den FC St. Pauli.