Sport Games

Fortnite: Die 5 besten Landeorte

Hier solltet ihr euren Fallschirm hinsteuern

Fortnite: Die 5 besten Landeorte

Bietet viel Loot und viel Action - Steamy Stacks in Fortnite.

Bietet viel Loot und viel Action - Steamy Stacks in Fortnite. Epic Games

Im Battle-Royale-Hit Fortnite ist ein guter Start in die Runde das A und O. Dazu gehört auch die richtige Landeposition auf der riesigen Karte. Wir zeigen euch die Top 5 der besten Landeorte, mit denen ihr euch schon in den ersten Minuten einen Vorteil sichert.

Platz 5 - Dirty Docks

Wanderschuhe anziehen! Die Dirty Docks liegen zwar etwas ab vom Schuss, bieten jedoch genug Gegenstände, um einen ganzen Squad auszurüsten. Das Fischerboot bietet außerdem schnelle Fortbewegung.

Platz 4 - Misty Meadows

Wer ordentlich Bau-Materialien sucht, wird hier fündig. In Misty Meadows findet ihr nicht nur einen guten Platz um euch auszurüsten, sondern auch genügen Rohstoffe für große Bauvorhaben.

Platz 3 - Catty Corner

Reich an Materialien und Kisten bietet Catty Corner ausreichend Potenzial, um sich für die Runde zu wappnen. Darüber hinaus seid ihr mit wenigen Schritten an den wichtigsten Hotspots der Fortnite-Map.

Platz 2 - Die Brücke zu Doom's Domain

In Dooms Domain ist von Anfang an für Action gesorgt. Der Kampf um die zahlreichen Kisten und Gegenstände fordert bereits früh ihren Tribut. Wer sich durchsetzt, zieht jedoch mit sehr guter Ausrüstung in den Kampf.

Platz 1 - Steamy Stacks

Das heißeste Gebiet auf der Karte von Fortnite. In Steamy Stacks findet ihr Unmengen an Kisten und Ausrüstung, aber mindestens genauso viele andere Spieler. Wer hier landet, muss seinen Skills vertrauen können. Ansonsten ist die Runde schnell vorbei.

Weitere News zu Fortnite findet ihr auf EarlyGame oder auf dem EarlyGame YouTube Channel um!

Marian Taenzer