Fischtown Pinguins

Fischtown Pinguins Social Media

Fischtown Pinguins

Fischtown Pinguins
Liebe Freunde der Fischtown Pinguins, zum bevorstehenden Fest und zum Jahreswechsel möchten wir heute die Gelegenheit nutzen, um uns bei jedem einzelnen von Ihnen noch einmal auf das allerherzlichste zu bedanken. Sie waren es einmal mehr, die uns durch eine mehr als schwierige Zeit getragen haben und mit Ihrer Empathie für unseren Klub und unsere Sportart mitgeholfen haben, dass Eishockey in Bremerhaven weiter am Leben gehalten werden kann. Dafür gebührt Ihnen unser Dank und unsere Anerkennung. Für uns Alle wie auch für die meisten Menschen auf der ganzen Welt ist das Fest von Christi Geburt das schönste und wichtigste Fest des Jahres. Jetzt, wo für einige Tage der Spielbetrieb ruht erhalten wir auch einmal die Gelegenheit, um über unseren alltäglichen Horizont hinauszublicken, auf Dinge, die uns über unseren Sport hinaus wichtig sind und wichtig sein sollten. Natürlich sind Siege und sportlicher Erfolg für uns alle von größter Bedeutung, aber sind diese Attribute wichtiger als Gesundheit, Zufriedenheit und ein Leben in Frieden? Natürlich nicht, und gerade in dieser schwierigen Zeit der unsäglichen Pandemie haben wir leidvoll erfahren, dass wir dankbar sein müssen, der schönsten Nebensache der Welt frönen zu dürfen. Mit dieser Erfahrung und dem Wissen, dass selbst in schwierigsten Zeiten sich die Fischtown Pinguins auf Ihre Fans, Sponsoren, Kooperationspartner, Politik und viele dem Eishockey nahestehenden Menschen verlassen können, schöpfen wir die Kraft, um auch weiterhin alles zu tun, damit der Eishockey Standort Bremerhaven weiterhin als bundesweiter Werbeträger eine Art „sportlicher Leuchtturmposition“ in unserer Stadt einnehmen kann. Für die nächsten Tage wünschen wir Ihnen ein frohes und besinnliches Fest im Kreise Ihrer engsten Familie. Finden Sie ein bisschen Ruhe und Einkehr und lassen Sie sich wie wir von der Hoffnung tragen, dass in 2021 alles besser werden wird. Passen Sie auf sich auf und halten Sie uns die Treue. Wir wünschen Ihnen ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest Hauke Hasselbring, Alfred Prey, Spieler der Fischtown Pinguins, der Trainer- und Betreuerstab sowie alle Mitarbeiter