eFootball

FIFA 20: Zweiter Champions-League-Showdown veröffentlicht

BCs zum Halbfinale zwischen Olympique Lyon und FC Bayern München

FIFA 20: Zweiter Champions-League-Showdown veröffentlicht

Der zweite FIFA 20 Champions-League-Showdown ist da

Der zweite FIFA 20 Champions-League-Showdown ist da. EA Sports

Nach dem SBC-Duell zum ersten Halbfinale veröffentlicht EA Sports einen Showdown zur Partie zwischen Olympique Lyon und dem FC Bayern München, die am Mittwochabend um 21:00 Uhr steigt.

Bei einem Finaleinzug der eigenen Mannschaft dürfen sich Innenverteidiger Jason Denayer von Olympique Lyon oder Fiete Arp vom FC Bayern München über einen Rating-Boost von +3 Punkten freuen.

Die Squad Building Challenge für die Karte des Belgiers Denayer kostet knapp 90.000 Münzen. Mit einem 92er OVR rangiert der Spieler von Olympique Lyon derzeit auf Platz sechs in der französischen Ligue 1. Gewinnt Lyon, würde Denayer den Spitzenplatz in seiner Liga einnehmen und wäre dank deutlich höherem Tempo im Vergleich zur TOTS-Karte von Thiago Silva die bessere Wahl.

Jann-Fiete Arp fällt mit rund 125.000 Münzen deutlich teurer aus. Für den Abschluss muss ein Team mit einer Wertung von 84, einem Spieler des FC Bayern München und einer Team-Chemie von 60 oder mehr abgegeben werden. Arp punktet mit 94 Tempo, 95 Abschluss und 99 Beweglichkeit sowie Balance. Hervorragende Werte, die ihn vor allem bei einem Finaleinzug des FC Bayern interessant machen würden.

Der FC Bayern geht spätestens nach dem 8:2-Kantersieg gegen den FC Barcelona als klarer Favorit in das Champions League Halbfinale, weshalb besonders die neue Karte von Arp ihr Geld wert ist. Allzu lange solltet ihr mit dem Abschluss der Champions-League-Showdown-SBC allerdings nicht warten, diese endet bereits morgen Abend kurz vor Beginn des Spiels.

Weitere FIFA-News und alles aus der Welt des Esports und Gamings gibt es auf EarlyGame und dem EarlyGame YouTube-Kanal

Philipp Briel