FIFA

FIFA 23: Übertragung von FIFA Points nur im Spiel möglich

Web- und Companion-App außen vor

FIFA 23: Übertragung von FIFA Points nur im Spiel möglich

Übriggebliebene FIFA Points einsetzen, um in der Web- und Companion-App Mbappé und Co. zu ziehen? In FIFA 23 eine Wunschvorstellung. 

Übriggebliebene FIFA Points einsetzen, um in der Web- und Companion-App Mbappé und Co. zu ziehen? In FIFA 23 eine Wunschvorstellung.  EA SPORTS

Denn wie EA SPORTS am Dienstag mitteilte, wird eine Übertragung der FIFA Points vom alten Ableger zu FIFA 23 zwar möglich sein, aber nicht innerhalb der vor Spielrelease verfügbaren Apps: "Der einzige Weg, FIFA Points von FIFA 22 auf FIFA 23 zu übertragen, ist, sich auf einer Konsole oder einem PC in FIFA 23 einzuloggen."

Damit sei der frühestmögliche Zeitpunkt zur Übertragung der FIFA Points "während des Vorabzugriffs durch EA Play oder wenn man sich erstmals in FIFA 23 einloggt, nachdem man das komplette Spiel erworben hat". Wer also in FIFA 22 nochmal eingezahlt hat, profitiert davon frühestens ab 27. September, wenn der Early Access über EA Play und die Ultimate Edition des Spiels verfügbar sind. 

Ausschluss der Apps nicht die einzige Beschränkung

Beim Verschieben der FIFA Points gibt es aber noch mehr zu beachten: Zum einen ist der Transfer nur innerhalb derselben Konsolenfamilie möglich - von einer Xbox auf eine PlayStation oder umgekehrt kann nicht getauscht werden. Zum anderen ist die Übertragung unumkehrbar. Ihr solltet euch also wirklich sicher sein, dass ihr die Ingame-Währung in FIFA 23 nutzen wollt. 

Eine kleine Besonderheit gibt es darüber hinaus noch für EA Play. Grundsätzlich gelten die selben Rahmenbedingungen, verschiebt ihr jedoch eure FIFA Points während des Vorabzugriffs und entscheidet euch danach gegen einen Kauf der Vollversion von FIFA 23, besteht keine Möglichkeit einer Rückabwicklung und eure FIFA Points sind verloren - bis ihr FIFA 23 erwerbt. Auch hier sollte die Entscheidung also gut abgewogen werden. 

Komplett auf FIFA Points verzichten müsst ihr in der Web- und Companion-App aber wohl nicht. Via Twitter verkündete der offizielle EA Help-Account, dass es möglich sei, FIFA Points innerhalb der Apps zu erwerben. 

Matti Jansen

Zielwasser getrunken: Das sind die besten Passgeber in FIFA 23