FC Vaduz

FC Vaduz News

Sieg gegen Dornbirn
17.11.23 - 11:23

Erfolgreiches Schneider-Debüt bei Lustenau-Testspielsieg

Im ersten Testspiel nach der Beurlaubung des bisherigen Cheftrainers Markus Mader hat Bundesliga-Schlusslicht Austria Lustenau unter dem Interimsduo Alexander Schneider und Momo Gerdi einen 3:1-Erfolg über Zweitligist Dornbirn gefeiert. Auch die Wiener Austria und der SCR Altach konnten mit Siegen Selbstvertrauen tanken.

Alexander Schneider durfte sich beim Debüt über einen Sieg freuen.
Zurück bei Blau-Weiß Linz
11.07.23 - 08:11

Dobras im Interview: "Das war für mich komplett unverständlich"

Kristijan Dobras ist zurück bei Blau-Weiß Linz. Im kicker-Interview spricht der 30-Jährige über die Gründe für sein Comeback in der Stahlstadt, herausfordernde Zeiten beim FC Vaduz und die Conference-League-Sensation gegen Rapid Wien.

Kristijan Dobras spielte bereits im Frühjahr 2021 für Blau-Weiß Linz.
Bestätigt
21.02.23 - 15:31

Vaduz holt Ex-Rostocker Väyrynen

Tim Väyrynen

Der FC Vaduz hat am Tag des Trainerwechsels den finnischen Stürmer Tim Väyrynen verpflichtet, der in Deutschland aus seiner Zeit bei Hansa Rostock und Dynamo Dresden bekannt ist. Der großgewachsene Finne kommt ablösefrei vom finnischen Vizemeister KuPS, für den er im Jahr 2022 wettbewerbsübergreifend in 36 Pflichtspielen 15 Tore erzielte. "Mit seiner Präsenz sowie seiner Einstellung wird er uns sicherlich weiterhelfen können", sagte FCV-Sportchef Franz Burgmeier über den Ex-Nationalspieler.

alles zum Transfermarkt

Bestätigt
21.02.23 - 15:27

Vaduz trennt sich schon wieder von Seeberger

Jürgen Seeberger

Nach nur vier sieglosen Spielen hat sich der FC Vaduz schon wieder von seinem deutschen Trainer Jürgen Seeberger getrennt. Der Klub aus der Hauptstadt Liechtensteins, beheimatet in der zweiten Schweizer Liga, belegt aktuell den neunten und damit vorletzten Platz in der Challenge League.

alles zum Transfermarkt

Im Gespräch
26.12.22 - 14:13

Seeberger übernimmt FC Vaduz

Jürgen Seeberger

Ein durchaus überraschendes Comeback im Profifußball gibt nach dem Jahreswechsel Jürgen Seeberger. Der 57-jährige Konstanzer übernimmt den FC Vaduz. Der Hauptstadt-Klub aus Liechtenstein kämpft im Schweizer Unterhaus gegen den Abstieg. Zuletzt hatte Seeberger in der Schweiz unterklassig gearbeitet, früher war er schon für Kriens, zweimal Schaffhausen und Winterthur in der Challenge League tätig. In Deutschland trainierte Seeberger unter anderem die Stuttgarter Kickers, Darmstadt 98 und Alemannia Aachen.

alles zum Transfermarkt

Champions und Relegation Group werden eingeführt
14.11.22 - 15:49

Play-off-Modus in der Schweiz abgeschmettert - Zweiteilung kommt

Der FC Zürich hat den Stein mit einem Antrag ins Rollen gebracht, nun haben die Schweizer Klubs entschieden: Es wird keine Play-offs geben.

Die Schweizer Liga stellt sich neu auf: FCZ-Torschütze Aiyegin Tosin.
Europa Conference League: Auslosung in Istanbul
26.08.22 - 15:22

Köln bei Favre an der Côte d'Azur und in Belgrad

Die Europa Conference League führt den 1. FC Köln in der Gruppenphase nach Frankreich, Serbien und Tschechien. In Nizza kommt es zum Treffen mit Lucien Favre.

Auslosungszeremonie in Istanbul.
Siege über Koper, Konyaspor und Rapid
26.08.22 - 09:02

"Es gibt Wunder": Fußballzwerg Vaduz sorgt für Furore

Der FC Vaduz steht nach Erfolgen über Koper, Konyaspor und Rapid sensationell in der Conference-League-Gruppenphase

Der Jubel kannte beim FC Vaduz keine Grenzen.
Peinliches Aus gegen Vaduz
26.08.22 - 00:21

"Riesenenttäuschung": Rapid versinkt in Fassungslosigkeit

Für Rapid Wien setzte es gegen den FC Vaduz im Conference-League-Play-off ein peinliches Aus. Den Protagonisten stand die Fassungslosigkeit ins Gesicht geschrieben, an einer Trainerdiskussion wollten sie sich aber (noch) nicht beteiligen.

Hängende Köpfe bei Rapid.
Sensation in Hütteldorf
25.08.22 - 23:09

Aus im Play-off: Rapid blamiert sich gegen Vaduz

Der SK Rapid Wien wird in dieser Saison in keiner europäischen Gruppenphase spielen. Die Grün-Weißen scheiterten im Conference-League-Play-off mit einem Gesamtscore von 1:2 am FC Vaduz.

Vaduz durfte am Donnerstag jubeln.
Rückspiel gegen Vaduz
24.08.22 - 16:39

Rapid droht Blamage: "Wir müssen ein anderes Gesicht zeigen"

Der SK Rapid Wien kämpft am Donnerstag gegen den FC Vaduz um den Einzug in die Conference-League-Gruppenphase. Nach dem 1:1-Unentschieden im Hinspiel ist die Stimmung in Hütteldorf angespannt.

Ferdinand Feldhofer hofft am Donnerstag auf den Einzug in die Gruppenphase.
Vaduz und Sturm kommen nach Hütteldorf
22.08.22 - 12:14

Auf Rapid wartet die Woche der Wahrheit

Der SK Rapid Wien steht vor der bisher wichtigsten Woche der noch jungen Saison. Sollte gegen Vaduz der Aufstieg in die Conference-League-Gruppenphase verpasst werden, würde das Bundesligaspiel gegen Sturm Graz an zusätzlicher Brisanz gewinnen.

Ferdy Druijf erzielte in Vaduz den Ausgleichstreffer. 
Mit Remis war Rapid noch gut bedient
19.08.22 - 07:50

Leistung in Vaduz "Beleidigung für jeden Rapid-Fan"

Rapid Wien hat im Fürstentum Liechtenstein laut Trainer Ferdinand Feldhofer eine "beschämende" Leistung abgeliefert. Vaduz spricht nun offen von seiner Aufstiegschance.

Rapid-Trainer Ferdinand Feldhofer war nach dem Abpfiff geladen.
Remis in Liechtenstein
18.08.22 - 22:12

Rapid schrammt in Vaduz an Blamage vorbei

Rapid Wien bringt auch in Liechtenstein nur Stückwerk zustande und kommt im Play-off-Hinspiel der Conference-League-Qualifikation beim FC Vaduz nicht über ein 1:1-Unentschieden hinaus.

Rapid fehlte einmal mehr der Esprit in der Offensive.
Rapid trifft im Play-off auf den FC Vaduz
18.08.22 - 08:00

Eric Orie und seine Vaduzer Erinnerungslücke

Dornbirns Sportdirektor Eric Orie trug von 2010 bis 2012 zwei Cupsiege zum Weltrekord des FC Vaduz bei. Was er von Rapids Play-Off-Gegner in der Europa Conference League hält und warum ihn eine Erinnerungslücke plagt, erzählt der 54-jährige Holländer im Gespräch mit dem kicker.

Aktuell bekleidet Eric Orie beim FC Dornbirn das Amt des Sportdirektors.
Der Trainer der Liechtensteiner im Interview
17.08.22 - 12:05

Vaduz-Trainer Mangiarratti: "Rapid ist auf eine Stufe mit Konyaspor zu stellen"

Der FC Vaduz zog nach Siegen über Koper und Konyaspor völlig überraschend ins Conference-League-Play-off ein. In diesem trifft die Mannschaft von Alessandro Mangiarratti auf den SK Rapid Wien. Im kicker-Interview spricht der 43-Jährige über das Duell mit den Grün-Weißen, den verpatzten Saisonstart in der zweithöchsten Schweizer Spielklasse und den Spielstil seines Teams.

Alessandro Mangiarratti ist seit Anfang des Jahres Trainer bei Vaduz.
Als Favorit ins Fürstentum
17.08.22 - 10:46

Vaduz soll für Rapid nicht zum Stolperstein werden

Der SK Rapid Wien ist am Donnerstag zu Gast beim FC Vaduz. Zu unterschätzen ist der Klub aus Liechtenstein keinesfalls: Das Team von Alessandro Mangiarratti schaltete zuletzt den türkischen Klub Konyaspor aus.

Vaduz ist für Rapid die letzte Hürde am Weg in die Conference League Gruppenphase.
Ankickzeiten fixiert
12.08.22 - 13:17

Play-off-Termine für Austria, Rapid und WAC stehen fest

Die österreichischen Vertreter in Europa- und Conference-League-Qualifikation haben nur noch eine Hürde vor dem Einzug in die Gruppenphase vor sich.

Rapid empfängt Vaduz im Rückspiel in Wien.
Bestätigt
26.06.22 - 09:09

KSC holt sich Rapp

Simone Rapp

Mit dem Start des Trainingslagers hat der Karlsruher SC Simone Rapp vom FC Vaduz aus der Schweiz unter Vertrag genommen. Der 29-Jährige hat beim KSC bis 2026 unterschrieben. Der Stürmer spieltezuletzt bei Vaduz, wo er in der vergangenen Saison 16 Treffer in 24 Partien schoss. Rapp stieß am Samstagabend zur Mannschaft und wird dort am Sonntagvormittag, wie der Rest des Teams, mit der ersten Einheit ins Trainingslager starten.

alles zum Transfermarkt

Neuzugang unterschreibt bis 2024
13.06.22 - 17:20

HFC verpflichtet Linksverteidiger Hug

Der Hallesche FC hat Abwehrspieler Nico Hug verpflichtet, der 23-Jährige unterschrieb einen Vertrag bis 2024.

Jagt bald für den Halleschen FC dem Ball hinterher: Linksverteidiger Nico Hug.
Änderung greift ab der Saison 2023/24
20.05.22 - 13:01

Aufstockung und Entscheidungsspiele: Schweiz beschließt Ligenreform

Das Schweizer Fußball-Oberhaus wird bald aufgestockt. Doch das ist nicht die einzige Änderung, die am Freitag beschlossen wurde.

In der Schweiz wird am Modus geschraubt.
Manuel Sutter schoss Vaduz zum 48. Titel
04.05.22 - 12:06

Vier Österreicher Cupsieger in Liechtenstein

David Alaba ist spanischer Meister mit Real Madrid, Marcel Sabitzer hat die deutsche Meisterschaft mit Bayern München gewonnen - und seit gestern sind vier ÖFB-Legionäre frischgebackene Cupsieger! Mit dem FC Vaduz in Liechtenstein.

Manuel Sutter schlug im Finale zwei Mal zu. (Archivbild)
1:1 im Test gegen Vaduz
16.07.21 - 18:09

Streich: "Wichtig, dass es besser wird, das haben wir heute gesehen"

Zum Trainingslager-Auftakt kam der SC Freiburg nicht über ein 1:1 gegen den FC Vaduz hinaus. Trainer Christian Streich hatte Gutes wie Schlechtes gesehen.

Nur teilweise zufrieden: Freiburgs Trainer Christian Streich.
Schweiz: Liechtensteiner nach dreijähriger Abwesenheit wieder oben dabei
11.08.20 - 09:21

Spätes Aufbäumen reicht nicht: Thun scheitert an Vaduz und steigt ab

Nach zehn Jahren im Schweizer Oberhaus muss der FC Thun trotz einer starken Rückrunde absteigen. Ein 4:3 im Rückspiel gegen den FC Vaduz reichte den Berner Oberländern nach dem 0:2 im ersten Duell nicht, Liechtenstein ist damit in der Super League wieder vertreten.

Große Freude bei den Gästen: Der FC Vaduz feiert in Thun trotz einer 3:4-Niederlage.
Eintracht schlägt Vaduz erneut und zieht in die Play-offs ein
15.08.19 - 22:21

Frankfurt trifft auf Straßburg - doch Russ-Ausfall trübt die Freude

Eintracht Frankfurt hat auch die dritte Europa-League-Qualifikationsrunde überstanden. Nach dem zweiten Sieg gegen Vaduz geht es in den Play-offs gegen Straßburg. Für Marco Russ hat der Abend womöglich ernste Konsequenzen.

Freud und Leid: Jonathan de Guzman und Marco Russ.
Frankfurt mit Kantersieg in Liechtenstein
07.08.19 - 22:20

Doppelpacker Kostic stellt die Weichen früh auf Sieg

Eintracht Frankfurt hat das Hinspiel der 3. Runde der Europa-League-Qualifikation souverän mit 5:0 gewonnen. Bei den Adlern zeigte sich vor allem Kostic stehts gefährlich, der zwei Treffer und eine Vorlage zum Sieg beisteuerte.

Gemeinsamer Jubel zum 5:0. Torschütze Mijat Gacinovic (li.)und Filip Kostic (re.)
Auslosung in Nyon
22.07.19 - 14:23

Frankfurt winken Duelle mit Vidi FC oder Vaduz

Nach einer beeindruckenden Europa-League-Reise in der vergangenen Saison will Eintracht Frankfurt auch in dieser Saison wieder international für Furore sorgen. Der Weg in die Gruppenphase der Europa League würde - einen Sieg über Flora Tallinn vorausgesetzt - über Ungarn oder Liechtenstein führen.

Wie weit geht die Reise durch Europa diesmal? Frankfurts Trainer Adi Hütter.
Im Gespräch
05.09.18 - 14:04

Vaduz: Stickroth übernimmt für Vrabec

Roland Vrabec

Roland Vrabec ist nicht mehr Trainer des FC Vaduz: Nach eineinhalb Jahren einigten sich der 44-jährige ehemalige St. Pauli-Coach und der Klub aus Liechtenstein einvernehmlich, zukünftig getrennte Wege zu gehen. Ein Nachfolger ist zumindest interimsmäßig bereits gefunden: Thomas Stickroth, bislang Assistenztrainer, übernimmt zunächst das Zepter. Der Verein rangiert nach sechs Spieltagen mit sieben Punkten in der Brack.ch Challenge League auf dem achten und damit drittletzten Tabellenplatz .

alles zum Transfermarkt

Leipzigs Gegner wird ermittelt
19.07.18 - 21:29

Gerrards Rangers weiter - Häcken fordert Leipzig

In der Europa League stehen die Rückspiele in der 1. Qualifikationsrunde an. Ermittelt wurde auch der Gegner von RB Leipzig: Häcken aus Schweden setzte sich gegen Liepaja durch. Mit AIK Solna, Honved sowie Ferencvaros Budapest, Partizan Belgrad oder die von Steven Gerrard trainierten Glasgow Rangers waren ebenso im Einsatz.

Gelungene Pflichtspielpremiere als Rangers-Coach: Steven Gerrard.
Bestätigt
21.06.18 - 16:05

Jüllich kehrt nach Großaspach zurück

Nicolas Jüllich

Nicolas Jüllich kehrt nach nur einer Saison zur SG Sonnenhof Großaspach zurück. Der 28-Jährige verließ den Dorfklub nach vier Jahren im vergangenen Sommer und schloss sich dem Schweizer Zweitligisten FC Vaduz an. Bei der SGS erhält der zentrale Mittelfeldspieler einen Vertrag bis zum 30. Juni 2021.

alles zum Transfermarkt

Bestätigt
15.05.18 - 13:30

HSV verabschiedet auch Torhüter Hirzel

Andreas Hirzel

Einmal hütete Andreas Hirzel in drei Jahren in der Bundesliga das Tor des Hamburger SV. Nun verlässt auch der Schweizer Torhüter die Hanseaten nach Vertragsende.

alles zum Transfermarkt

Bestätigt
01.07.17 - 16:58

Zarate von Vaduz nach St. Gallen

Gonzalo Zarate

Lausanne-Sport hat den Argentinier Gonzalo Zarate vom FC Vaduz verpflichtet. Der 32-Jährige hat in der Schweiz seit 2007 auch schon für den Grasshopper-Club, Young Boys Bern und den FC Thun gespielt.

alles zum Transfermarkt