3. Liga

FC Bayern verpflichtet Metu: Talent ab Sommer zunächst in der Reserve

Österreicher unterschreibt bis 2025

FC Bayern verpflichtet Metu: Talent ab Sommer zunächst in der Reserve

Kam im Februar gegen den Linzer ASK zu seinem Profi-Debüt: Emilian Metu (li.).

Kam im Februar gegen den Linzer ASK zu seinem Profi-Debüt: Emilian Metu (li.). Getty Images

Im Februar erst das Profi-Debüt, nun ein Vertrag beim FC Bayern: Mit den letzten Wochen dürfte Emilian Metu vom österreichischen Erstligisten SKN St. Pölten wohl zufrieden sein. Der österreichische U-18-Nationalspieler, der auf zwei Einsätze in Österreichs Bundesliga kommt, wechselt im Sommer zum Rekordmeister. Dort unterschreibt er einen Kontrakt bis 2025 und ist vorerst für die Reserve-Mannschaft in der 3. Liga eingeplant, wie der Verein am Dienstag bekanntgab.

"Emilian ist in seinem Jahrgang ein großes Talent auf seiner Position. Wir sind glücklich, dass er sich für den FC Bayern entschieden hat und hier die nächsten Schritte gehen möchte", so Bayern-Campus-Leiter Jochen Sauer in einer Mitteilung des Vereins. Der zentrale Mittelfeldspieler absolvierte im Januar mehrere Trainingseinheiten am Campus und überzeugte die Verantwortlichen.

Spielersteckbrief Metu
Metu

Metu Emilian

Bayern München - Vereinsdaten
Bayern München

Gründungsdatum

27.02.1900

Vereinsfarben

Rot-Weiß

Bayern München II - Vereinsdaten
Bayern München II

Gründungsdatum

27.02.1900

Vereinsfarben

Rot-Weiß

SKN St. Pölten - Vereinsdaten
SKN St. Pölten

Gründungsdatum

06.07.2000

"Für mich geht ein Traum in Erfüllung", sagt Metu selbst zu seinem Wechsel. "Meine gesamte Familie ist schon jahrelang Bayern-Fan, jetzt werde ich ein Teil dieses großartigen Klubs. Ich möchte mich in München durchsetzen."

kon

3. Liga - Highlights by MagentaSport

Waldhof gegen Bayern: Doppelter Donkor, strittige Szenen, gelassener Glöckner und benommener Seegert

alle Videos in der Übersicht