Int. Fußball

ESM-Top-11: Alaba und Reus gleich dabei

European Sport Magazines Top 11

ESM-Top-11: Alaba und Reus gleich dabei

Auf dem Feld Rivalen, in der ESM-Top-11 Teamkollegen: David Alaba (l.) und Marco Reus.

Auf dem Feld Rivalen, in der ESM-Top-11 Teamkollegen: David Alaba (l.) und Marco Reus. imago

Linksverteidiger David Alaba vom FC Bayern und Mittelfeldspieler Marco Reus von Borussia Dortmund erhielten fünf bzw. vier Stimmen - das reichte für einen Platz in der ESM-Top-11 September.

Drei Spieler hat der perfekt gestartete FC Barcelona in der Traumelf untergebracht: Victor Valdes im Tor (3 Stimmen), Gerard Piqué in der Abwehr (5) und - natürlich - Lionel Messi im Angriff. Der Argentinier wurde von zehn Magazinen, auch dem kicker, ausgewählt.

Spielersteckbrief Victor Valdes
Victor Valdes

Valdes Arribas Victor

Spielersteckbrief Piqué
Piqué

Piqué Gerard

Spielersteckbrief Messi
Messi

Messi Lionel

Spielersteckbrief Balzaretti
Balzaretti

Balzaretti Federico

Spielersteckbrief Diego Costa
Diego Costa

da Silva Costa Diego

Spielersteckbrief Reus
Reus

Reus Marco

Spielersteckbrief Ramsey
Ramsey

Ramsey Aaron

Spielersteckbrief Isco
Isco

Alarcon Suarez Francisco Roman

Spielersteckbrief Alaba
Alaba

Alaba David

Spielersteckbrief Falcao
Falcao

Garcia Zarate Radamel Falcao

Spielersteckbrief Benatia
Benatia

Benatia Medhi

Mit neun Stimmen ist ihm allerdings Diego Costa von Atletico Madrid dicht auf den Fersen: In der Torschützenliste der Primera División liegt der Offensivmann derzeit mit ebenfalls acht Toren gleichauf mit Messi.

Die Premier League vertritt Mesut Özils Arsenal-Teamkollege Aaron Ramsey (8), der Serie-A-Spitzenreiter AS Rom ist mit den Abwehrleuten Federico Balzaretti und Mehdi Benatia (je 4) gleich doppelt dabei.

Die European Sports Media (ESM) sind ein Zusammenschluss von europäischen Sport-Magazinen, mit Schwerpunkt Fußball. Die Mitglieder wählen jeweils eine europäische "Elf des Monats" und des Jahres.