Int. Fußball

Andrea Pirlo wird Trainer bei der U 23 von Juventus Turin

Rückkehr nach fünf Jahren

Erster Trainerjob: Pirlo übernimmt die U 23 bei Juventus

Zurück im Fußballgeschäft: Andrea Pirlo, hier beim Golfspielen.

Zurück im Fußballgeschäft: Andrea Pirlo, hier beim Golfspielen. Getty Images

Fünf Jahre nach seinem Abschied aus Turin wird der 41-Jährige neuer Trainer bei Juves U 23, wie der italienische Meister am Donnerstag offiziell bekanntgab. "Vom Maestro zum Mister", heißt es in der Pressemitteilung.

Pirlo hatte seine aktive Karriere zum Jahresende 2017 bei New York City in der MLS beendet. Mit Juventus war der Weltklasse-Spielmacher und Weltmeister von 2006 zwischen 2011 und 2015 viermal Meister und einmal Pokalsieger geworden.

Die U 23 ist bei Juventus ein relativ neues Projekt. Sie war erst 2018/19 neu gemeldet worden und geht nun in ihre dritte Serie-C-Saison - mit einem prominenten Trainer.

jpe

Diese Rückennummern werden nicht mehr vergeben