Eredivisie

Eredivisie Transferticker

vor 37 Minuten
Medizincheck

Huntelaar zum Check auf Schalke

Klaas Jan Huntelaar

Klaas Jan Huntelaar absolviert am Montagnachmittag den obligatorischen Medizincheck beim FC Schalke. Der 37-jährige Stürmer von Ajax Amsterdam steht damit unmittelbar vor einer Rückkehr zu den Königsblauen, die er im Sommer 2017 verließ.

vor 4 Stunden
In Verhandlung

Holt Dortmund 15-jähriges Ajax-Talent Rijkhoff?

Julian Rijkhoff

Borussia Dortmund sichert sich angeblich die Dienste des niederländischen Talents Julian Rijkhoff von Ajax Amsterdam. Wie die niederländische Zeitung "De Telegraaf" berichtet, soll der 15-Jährige nach seinem 16. Geburtstag am 25. Januar einen Dreijahresvertrag beim BVB unterschreiben. Ajax befand sich dem Bericht zufolge mit Rijkhoff bereits in Gesprächen über einen ersten Profivertrag, der Mittelstürmer war mit dem Angebot jedoch nicht zufrieden.

15.01. - 11:13
In Verhandlung

Huntelaar und Schalke: "gegenseitiges Interesse"

Klaas Jan Huntelaar

Schalke träumt von einer Rückkehr von Klaas Jan Huntelaar, der derzeit noch bei Ajax Amsterdam unter Vertrag steht. Klar ist, dass es bereits Gespräche gibt. "Es ist noch nichts fix", schränkt Trainer Christian Gross allerdings noch etwas ein, spricht aber von "gegenseitigem Interesse. Er hat gezeigt, dass er noch über Abschlussqualitäten verfügt. Aber es ist seine Persönlichkeit, die uns guttun würde", beschreibt Gross.

14.01. - 13:22
Im Gespräch

Huntelaar vor Rückkehr nach Schalke?

Klaas Jan Huntelaar

Nach der Rückholaktion von Sead Kolasinac bahnt sich auf Schalke ein weiteres spektakuläres Wiedersehen an. Jochen Schneider arbeitet an einer Rückkehr von Klaas Jan Huntelaar. Eine entsprechende Meldung der Bild stimmt nach kicker-Informationen. Der 37-Jährige, der bereits sieben Jahre für Schalke spielte, soll bis Saisonende ausgeliehen werden. Für den Sommer hat der Niederländer dann bereits sein Karriereende angekündigt. Dem Vernehmen nach soll Huntelaar einer Rückkehr offen gegenüberstehen.

08.01. - 09:41
Bestätigt

Hallers Rekordwechsel zu Ajax perfekt

Sebastien Haller

Mehr hat Ajax Amsterdam noch nie für einen Spieler gezahlt: Für 22,5 Millionen Euro wechselt Sebastien Haller von West Ham United zu Ajax Amsterdam. Der niederländische Rekordmeister gab die Verpflichtung des ehemaligen Frankfurters am Freitagmorgen bekannt. Der 26-Jährige war im Sommer 2019 von den Hessen nach London gewechselt und kam dort in 49 Premier-League-Spielen auf zehn Tore.

07.01. - 08:17
Im Gespräch

Macht Ajax Haller zum neuen Rekordtransfer?

Sebastien Haller

Laut "L'Équipe" steht Sebastien Haller (26) vor einem Wechsel von West Ham United zu Ajax Amsterdam. Demnach würde der niederländische Meister 25 Millionen Euro nach London überweisen und den Angreifer zum teuersten Neuzugang aller Zeiten in der Eredivisie machen. West Ham hatte für Haller vor zwei Jahren 50 Millionen Euro an Eintracht Frankfurt gezahlt. Zuletzt hatte sich sich der 26-Jährige eigentlich einen Stammplatz erkämpft und mit wichtigen Toren überzeugt.

05.10.20 - 16:47
Bestätigt

Klaassen-Wechsel von Werder zu Ajax perfekt

Davy Klaassen

Davy Klaassen verlässt Werder Bremen und kehrt zu seinem Heimatverein Ajax Amsterdam zurück, der Transfer des 27 Jahre alten Mittelfeldspielers wurde nun offiziell bestätigt. "Für uns war klar, dass wir Davy nicht um jeden Preis gehen lassen würden, sondern nur, wenn unsere Vorstellungen erfüllt würden, zumal er bei uns zu den absoluten Leistungsträgern gehört hat. Das ist nun erfolgt", erklärt Frank Baumann, Geschäftsführer Fußball bei Werder Bremen. "So konnten wir Davys Wunsch entsprechen, zu Ajax wechseln zu dürfen, weil er dort seien sportliche Heimat sieht." Für Ajax spielte Klaassen schon von 2004 bis 2017, künftig trägt er dort die Rückennummer 6.

04.10.20 - 18:13
In Verhandlung

Werder und Ajax über Klaassen-Ablöse einig geworden

Davy Klaassen

Werder Bremen hat soeben Medienberichte von "Voetbal International" und "De Telegraaf" in den Niederlanden bestätigt: Der Bundesligist hat sich mit Ajax Amsterdam "grundsätzlich auf einen Transfer von Davy Klaassen geeinigt". Geschäftsführer Fußball Frank Baumann sagte: "Es wird auf einen Wechsel hinauslaufen. Die letzten Details und Formalitäten müssen noch geklärt werden." Der Transfer wird wohl gegen die Zahlung einer Sockel-Ablösesumme von elf Millionen Euro über die Bühne gehen. Die Summe kann sich erfolgsabhängig noch auf 14 Millionen erhöhen.

01.10.20 - 14:46
In Verhandlung

Ajax' erstes Angebot für Klaassen war indiskutabel

Davy Klaassen

Davy Klaassen eröffnete den Bremern, dass er zu Ajax wechseln möchte. Werder nahm konkrete Verhandlungen auf. Ein erstes Ablöseangebot belief sich nach kicker-Informationen auf unter zehn Millionen Euro. Indiskutabel aus Sicht der Bremer, die für ihren Rekordeinkauf im Sommer 2018 an den FC Everton 13,5 Millionen überwiesen hatten. Aber: Auf Transfereinnahmen ist der Klub grundsätzlich dringend angewiesen. Sobald die Offerte eine zweistellige Millionenhöhe erreicht, müsste Werder die Gelegenheit aus wirtschaftlicher Perspektive beim Schopf packen.

01.10.20 - 13:53
Bestätigt

Dest-Wechsel nach Barcelona offiziell

Sergino Dest

Sergino Dest (19) wechselt für 21 Millionen Euro (plus fünf Millionen Euro mögliche Boni) von Ajax Amsterdam zum FC Barcelona - und damit nicht zum FC Bayern. Am Donnerstagnachmittag bestätigten die Katalanen die Verpflichtung des US-amerikanischen Rechtsverteidigers.