Nationalelf

Entscheidung Ende Juli: Bleibt das DFB-Team "Die Mannschaft"?

DFB-Präsident Neuendorf kündigt Umfrage an

Entscheidung Ende Juli: Bleibt das DFB-Team "Die Mannschaft"?

Wie lange noch? Der Slogan "Die Mannschaft" könnte bald abgeschafft werden.

Wie lange noch? Der Slogan "Die Mannschaft" könnte bald abgeschafft werden. IMAGO/Pressefoto Baumann

Wer dem DFB-Team zum Beispiel via Twitter folgen will, der findet es nach wie vor unter "Die Mannschaft". Ob das auch so bleibt, ist allerdings unsicher. DFB-Präsident Bernd Neuendorf kündigte am Montag in einer Medienrunde an, man werde eine "repräsentative Umfrage" zu dem Namen machen.

"Wir haben verabredet, dass wir diese Umfrage zeitnah starten und dann wird es Ende Juli Sitzungen geben, in denen wir zu einer Entscheidung kommen. Es gibt einen Endpunkt. Ende Juli wird es Sitzungen der zuständigen Gremien geben, dabei wird definitiv entschieden - ich bin kein Freund endloser Geschichten", sagte Neuendorf. "Dann haben wir eine Entscheidung und können uns auf das Sportliche konzentrieren."

Die Umfrage solle aber nur das "Meinungsbild abrunden", betonte Neuendorf. "Diese qualitative Umfrage soll unser Bild verfestigen und das Meinungsbild abrunden. Wir brauchen noch ein bisschen mehr Gewissheit", so Neuendorf weiter: "Aber wir machen uns nicht abhängig von Umfragen."

Watzke und Matthäus für Abschaffung - Bierhoff kann "damit leben"

Unter anderen Borussia Dortmunds Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke hatte sich für eine Abschaffung der Bezeichnung ausgesprochen. Watzke ist DFL-Aufsichtsratsvorsitzender und gehört daher auch dem DFB-Präsidium an. Für eine Abschaffung hatte zuletzt auch Rekordnationalspieler Lothar Matthäus plädiert.

Auch DFB-Direktor Oliver Bierhoff hatte sich zuletzt offen dafür gezeigt. Falls sich das Verbandspräsidium dafür entscheiden werde, könne er "damit leben", sagte Bierhoff, der als Schöpfer der Bezeichnung gilt.

las, dpa, sid

kicker Wochenendrückblick vom 3.7.2022
03. Juli 202204:34 Minuten

kicker Wochenendrückblick vom 3.7.2022

Gladbach verpflichtet Ko Itakura, Tatjana Maria und Jule Niemeier stehen im Viertelfinale vom Wimbledon, Rangers trauern um Jahrhundert-Keeper Andy Goram

weitere Podcasts