Fußball-Vereine Freundschaftsspiele

Generalprobe verpatzt: Späte Gegentore für Schalke

Twente gewinnt Test 3:1

Generalprobe verpatzt: Späte Gegentore für Schalke

Das war nix: Sebastian Polter und der FC Schalke haben verloren.

Das war nix: Sebastian Polter und der FC Schalke haben verloren. IMAGO/RHR-Foto

Die Kulisse war top, der Anfang auch! Schalke ging vor rund 25.000 Zuschauern gegen Twente in Führung: Ouwejan schlug eine Freistoßflanke aus dem linken Halbfeld hoch in die Gefahrenzone, wo die gegnerische Abwehr Kaminski sträflich frei zum Kopfball ließ - und schon stand es 1:0 (9.). Lange währte die Freude über die Führung aber nicht, denn Vlap versenkte einen direkten Freistoß aus der zweiten Reihe wunderbar in den linken Winkel zum 1:1 (13.).

Dabei blieb es dann aber für lange Zeit, denn in der Folge verflachte das Spiel. Die Mannschaften neutralisierten sich weitgehend im Mittelfeld und kamen kaum einmal ernsthaft vors gegnerische Tor. Lediglich van Wolfswinkel sorgte für Gefahr, doch er scheiterte am vor der Linie stehenden Yoshida (43.).

Twente reißt das Ruder am Ende herum

Durchgang zwei kam behäbig daher. Die Königsblauen hatten mehr Ballbesitz, wussten mit diesem aber nicht viel anzufangen und kamen nicht wirklich zu nennenswerten Abschlüssen. Bei Twente sah es ähnlich aus - bis zur Schlussphase: In dieser kamen die Niederländer zweimal über die Flügel durch, einmal über rechts und einmal über links. Beide Angriffe führten zu Toren durch eingewechselte Spieler. Das 2:1 besorgte Steijn technisch anspruchsvoll (84.), das 3:1 erledigte Ugalde - die Schalker Abwehr sah in dieser Szene alles andere als gut aus.

Tore und Karten

0:1 M. Kaminski (9')

1:1 Vlap (13')

Twente Enschede
Enschede

Unnerstall - Hilgers , Pleguezuelo, Smal, Brenet - Brama , Zerrouki, Vlap - Misidjan , van Wolfswinkel , Cerny

FC Schalke 04
Schalke

Schwolow - Brunner , M. Kaminski , Yoshida , Ouwejan - Krauß , Latza , Zalazar , T. Mohr - Terodde , Polter

So kassierte S04 die zweite Niederlage in der Vorbereitung und verpasste es zugleich, Selbstvertrauen für das Pokalspiel beim Bremer SV (Sonntag, 31. Juli, 13 Uhr, LIVE! bei kicker) zu tanken.

Thumbnail Website

Transfercheck: Sind Schalke und Werder gut genug?

alle Videos in der Übersicht