Transfermeldung

29.08.18 - 10:48
In Verhandlung

Eibar? De Blasis verpasst das Training in Mainz

Pablo De Blasis

Pablo De Blasis könnte den 1. FSV Mainz 05 noch vor Ablauf der Transferperiode verlassen: Wie die Rheinhessen mitteilten, wird der Argentinier nicht am Mittwochstraining der Profis teilnehmen. Grund: "Der Argentinier befindet sich aktuell in Gesprächen mit einem potentiellen neuen Verein und ist daher nicht in Mainz", wie der FSV auf seiner Website schreibt. Nach Informationen aus Spanien soll es sich um den SD Eibar, den aktuellen Vorletzten in La Liga, handeln. "Pablo De Blasis hat in den vergangenen Monaten sowie auch in den vergangenen Wochen noch einmal täglich betont, dass er eine neue Herausforderung sucht. Diese sieht er für sich nicht bei Mainz 05. Jetzt gab es gestern am späten Nachmittag das erste Angebot für ihn, welches er wahrnehmen möchte. Diesen Termin haben wir letztendlich ermöglicht", so Sportvorstand Rouven Schröder.