eFootball

"EA weiß ganz genau, was für eine Monopolstellung es hat"

Es wurde heiß diskutiert im kicker eSport Trader Talk

"EA weiß ganz genau, was für eine Monopolstellung es hat"

Trading Experte Mouh Kay wurde deutlich im kicker eSport Trader Talk

Trading Experte Mouh Kay wurde deutlich im kicker eSport Trader Talk kicker eSport

Es wurde kontrovers diskutiert in der Auftaktsendung des "kicker eSport Trader Talks". Vier FIFA-Trader hatten wir am Dienstagabend auf Twitch zusammengeholt und mit ihnen über die guten und schlechten Aspekte der laufenden FIFA 21-Saison gesprochen - kontrovers. Es dauerte nur kurz, ehe der erste Streamer deutlich wurde.

Das Thema: Nicht alle FIFA-Spieler scheinen jederzeit den gleichen Transfermarkt zu sehen: "Das hat nichts mit einem Bug zu tun. Selbst wenn der da wäre, der ist seit mittlerweile acht, neun Monaten da. Dann hätte man ihn beheben können - aber den will man nicht beheben. Oder man hat ihn absichtlich da eingebaut. Ich gehe von letzterem aus", machte Mouh Kay gleich die erste deutliche Ansage.

"FIFA ist eine Hassliebe"

Wer auf dem Transfermarkt FIFA Coins verdienen will, hatte es in dieser Saison nicht immer leicht, das wird schnell deutlich, wenn man den vier Teilnehmern zuhört. Sie betreiben das Trading professioneller, streamen regelmäßig und teilen ihre Erkenntnisse. Ihnen geht es um Gewinnmaximierung und Techniken, die sich der normale FIFA-Spieler zunutze machen kann.

Laut EA soll es ja zum Beispiel für alle Gamer theoretisch möglich sein, jede ICON-Karte im Spiel zu erhalten. Ein Versprechen, für das die Runde nur ein müdes Lächeln übrig hat. Der Unmut ist groß - und wieder ist es Mouh Kay, der das in Worte fasst: "FIFA ist eine Hassliebe. EA weiß ganz genau, was für eine Monopolstellung es hat. Die könnten uns Scheiße zum Fraß vorwerfen, wir würden den Mund aufhalten. Das ist einfach so. Wir würden niemals das Spiel wechseln, das weiß EA und das nutzen die einfach aus."

Natürlich ging es in den knapp zwei Stunden auch um harte Trader-Themen. So diskutierten die Teilnehmer zum Beispiel auch darüber, ob TOTS und TOTY in dieser Saison viel zu nah beieinanderlägen. "TOTY ist die größte Enttäuschung dieses Jahr", sagte Daniel Dirrigl dazu. Zusätzlich konnten User via Chatfunktion auf Twitch seine Fragen loswerden.

Für alle Interessierten ist die Aufzeichnung der Runde auf unserem Twitch-Kanal verfügbar. Es lohnt sich.

Holm Kräusche

FIFA 21 Ultimate Team: Das Community-TOTS